Kreis­ver­band Forch­heim der GRÜ­NEN: „Gut auf­ge­stellt im Land­kreis Forchheim“

Bereits im April haben die Baye­ri­schen Grü­nen unse­re Lisa Badum auf den aus­sichts­rei­chen Listen­platz neun der Baye­ri­schen Lan­des­li­ste gewählt. Das Brief­wahl­er­geb­nis bestä­tigt dies nun noch ein­mal: Mit 266 von 268 abge­ge­be­nen Stim­men ist Lisa Badum (https://​www​.lisa​-badum​.de/) nicht nur auf dem neun­ten Listen­platz bestä­tigt, son­dern ist unter den Baye­ri­schen Kan­di­die­ren­den auch Stim­men­kö­ni­gin. Die­ses her­vor­ra­gen­de Ergeb­nis für unse­re Kan­di­da­tin und damit auch für Forch­heim und ganz Ober­fran­ken bestärkt uns maß­geb­lich und wir star­ten vol­ler Moti­va­ti­on in den Wahl­kampf. In die­sem so ent­schei­den­den Kli­ma­wahl­jahr wol­len wir uns stark machen für Kli­ma­schutz, den schnel­len Aus­bau der Erneu­er­ba­ren Ener­gien und einer Mobi­li­täts­wen­de mit bes­se­ren und gün­sti­ge­ren ÖPNV, mehr und siche­ren Rad­we­gen und einer intel­li­gen­ten Ver­net­zung aller Mobilitätskonzepte.

Bar­ba­ra Pon­e­leit, Spre­che­rin des Kreis­ver­ban­des: „ich freue mich sehr, dass Lisa Badums kon­ti­nu­ier­li­che Arbeit für das Kli­ma jetzt fort­ge­setzt und inten­si­viert wer­den kann“.

Auch im Wahl­kreis 237 (den Städ­ten und Gemein­den: Egloff­stein, Markt Göß­wein­stein, Ober­tru­bach, Pretz­feld, Wie­sent­tal, Eber­mann­stadt, Unter­lein­lei­ter, Grä­fen­berg, Hil­polt­stein, Wei­ßeno­he) konn­te unse­re Kan­di­da­tin Susan­ne Bau­er (https://​susan​ne​-bau​er​.info/) 260 von 267 abge­ge­be­nen Stim­men auf Platz zwei­und­drei­ßig auf sich vereinigen.