Neu­es Info­ter­mi­nal im Cobur­ger Bahnhof

Bei Ankunft: Info

Das neue Infoterminal im Coburger Bahnhof wurde gestern von Oberbürgermeister Dominik Sauerteig und Horst Graf, Betriebsleiter von Coburg Marketing, offiziell in Betrieb genommen.

Das neue Info­ter­mi­nal im Cobur­ger Bahn­hof wur­de gestern von Ober­bür­ger­mei­ster Domi­nik Sauer­teig und Horst Graf, Betriebs­lei­ter von Coburg Mar­ke­ting, offi­zi­ell in Betrieb genommen.

Wer kennt das nicht? Nach der Ankunft an einem frem­den Bahn­hof fehlt oft zunächst der Über­blick. Wo ist das Stadt­zen­trum? Wel­che Über­nach­tungs­mög­lich­kei­ten gibt es bzw. wie gelan­ge ich dort­hin? Viel­leicht möch­te sich der Besu­cher oder die Besu­che­rin auch gleich für die Tage in der Hoch­schul­stadt inspi­rie­ren las­sen sowie aktu­el­le Infos abfra­gen? Gut, wenn es Mög­lich­kei­ten zur Ori­en­tie­rung gibt, damit der geschäft­li­che Auf­ent­halt oder der Städ­te­trip in Coburg gelun­gen startet.

Seit gestern wer­den Bahn­rei­sen­de bei ihrer Ankunft in Coburg in die­ser Hin­sicht opti­mal abge­holt. Ein gro­ßes Info­ter­mi­nal wur­de gut sicht­bar in der Ein­gangs­hal­le des DB-Bahn­hofs ange­bracht. Ober­bür­ger­mei­ster Domi­nik Sauer­teig und Horst Graf, Betriebs­lei­ter Coburg Mar­ke­ting, nah­men am Nach­mit­tag den über einen Meter hohen Moni­tor offi­zi­ell in Betrieb.

„Hier setzt die Stadt Coburg einen wei­te­ren wich­ti­gen Akzent für den Tou­ris­mus in unse­rer schö­nen Stadt“, erklärt Ober­bür­ger­mei­ster Domi­nik Sauer­teig. „Alle Inter­es­sier­ten erhal­ten nun direkt am Bahn­hof einen opti­ma­len ersten Ein­druck der Vestestadt sowie hilf­rei­che Infor­ma­tio­nen.“ „Per­fek­tes Timing,“ freut sich Horst Graf und ergänzt: „Seit die­ser Woche ist die kom­plett neu gestal­te­te Inter­net­sei­te von Coburg Mar­ke­ting online, die die Inhal­te für das Info­ter­mi­nal lie­fert.“ So kann der Gast aus den Berei­chen „Kul­tur erle­ben“, „Ent­decken & Genie­ßen“, „Aktiv sein“ oder „Ser­vice“ das Wunsch­the­ma ganz ein­fach aus­wäh­len. Das Ter­mi­nal ist mit modern­ster Tech­nik und einem gro­ßen Touch­screen für eine ein­fa­che Bedie­nung aus­ge­stat­tet. Der neue tou­ri­sti­sche Inter­net­auf­tritt Coburgs ist jetzt auch vor der Tou­rist-Info in der Herrn­gas­se auf einem wei­te­ren Info­ter­mi­nal abruf­bar. Ab sofort kön­nen nun also an zwei stra­te­gisch gün­sti­gen Plät­zen umfang­rei­che Urlaubs­in­for­ma­tio­nen rund um die Uhr abge­ru­fen werden.