Flo­ri­an Zieg­ler über­nimmt Wun­sie­de­ler Steuerkanzlei

Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik, Katharina Ziegler, Florian Ziegler und Karl-Heinz Lippert
Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik, Katharina Ziegler, Florian Ziegler und Karl-Heinz Lippert

Flo­ri­an Zieg­ler, offi­zi­ell bestell­ter Steu­er­be­ra­ter, hat zum 1. Mai 2021 die Steu­er­kanz­lei Karl-Heinz Lip­pert in Wun­sie­del über­nom­men. Erster Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik über­brach­te die Grü­ße der Stadt und wünsch­te Flo­ri­an Zieg­ler und sei­ner Frau Katha­ri­na alles Gute für die Kanz­lei sowie pri­vat. Sein Dank galt Karl-Heinz Lip­pert für 30-jäh­ri­ge Geschäfts­tä­tig­keit in Wun­sie­del. Er wünsch­te ihm für sei­nen Ruhe­stand das Beste, vor allem Gesund­heit und Ener­gie für alles, was er nun ange­hen möchte.

Erster Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik: „Ich freue mich, dass in der Maxi­mi­li­an­stra­ße, direkt am Markt­platz, die näch­ste Genera­ti­on die Kanz­lei­räu­me über­nimmt und unse­re Innen­stadt wei­ter belebt.“

Im Sep­tem­ber 2003 begann Zieg­ler sei­ne Aus­bil­dung zum Steu­er­fach­an­ge­stell­ten in der Kanz­lei Lip­pert. Die Arbeit lag ihm, das Betriebs­kli­ma und die Zusam­men­ar­beit mit sei­nem Chef waren opti­mal, so dass er inzwi­schen 18 Jah­re in der Kanz­lei tätig ist und ab sofort als Inha­ber. Wie sehr ihm sein Auf­ga­ben­ge­biet zusagt, zeigt sich in der äußerst erfolg­reich abge­schlos­se­nen Aus­bil­dung. Er wur­de sogar für den Staats­preis vor­ge­schla­gen. Seit Ende April 2020 ist Flo­ri­an Zieg­ler offi­zi­ell bestell­ter Steuerberater.

Karl-Heinz Lip­pert weiß sei­ne Kanz­lei in sehr guten Hän­den und ver­ab­schie­det sich nach über 30 Jah­ren als selb­stän­di­ger Steu­er­be­ra­ten in den Ruhe­stand. Er freut sich, dass auch das Team erhal­ten bleibt. Die jah­re­lang täti­gen Kol­le­gin­nen wer­den über­nom­men, so dass sich die Man­dan­ten auf alt­be­währ­te Kräf­te ver­las­sen können.