BRK-Bereit­schaft Sel­bitz erlebt Generationswechsel

Die Bereit­schaft Sel­bitz sagt Dan­ke, Dan­ke an Ronald Rei­ser und Sieg­fried Fenzlein

Generationswechsel bei der BRK-Bereitschaft Selbitz Ronny Reiser (oben rechts) und Siegfried Fenzlein (oben links) übergeben die Bereitschaftsleitung an Andreas Plewnia (vorne links) und Birgit Rauch (vorne rechts). Foto: Lothar Faltenbacher

Genera­ti­ons­wech­sel bei der BRK-Bereit­schaft Sel­bitz Ron­ny Rei­ser (oben rechts) und Sieg­fried Fenz­lein (oben links) über­ge­ben die Bereit­schafts­lei­tung an Andre­as Plew­nia (vor­ne links) und Bir­git Rauch (vor­ne rechts). Foto: Lothar Faltenbacher

Meh­re­re Jah­re haben die bei­den an der Spit­ze der Bereit­schaft vie­les bewirkt, viel erlebt, viel gelehrt, doch nun ist en an der Zeit für einen Genera­ti­ons­wech­sel, mit Andre­as Plew­nia als Bereit­schafts­lei­ter und Bir­git Rauch als Stell­ver­tre­te­rin, die in die Fuß­stap­fen unse­rer „alten Hasen“ tre­ten, natür­lich wer­den uns Ron­ny und Sieg­fried erhal­ten blei­ben und uns wei­ter­hin mit Rat und Tat bei­sei­te ste­hen. Wir freu­en uns, auf die Zeit nach der Pan­de­mie, wenn man sich wie­der per­sön­lich gegen­über­ste­hen kann, um zu sehen was sich bis dahin so alles geän­dert und getan hat. Bedan­ken wol­len wir uns auf die­sem Weg auch bei allen die uns egal in wel­cher Form tat­kräf­tig unter­stüt­zen. Bleibt alle gesund eure Bereit­schaft Selbitz.