Land­rats­amt Bay­reuth infor­miert: Regio­nal­pro­duk­te aus der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg und dem Bay­reu­ther Land auf einen Klick

regioapp

Dach­mar­ke Bay­reu­ther Land in der Regio­App der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg vertreten

Pro­duk­te aus der Regi­on sind gera­de in Zei­ten der Pan­de­mie äußerst beliebt und gefragt. Vie­le Men­schen suchen gezielt nach Ver­sor­gungs­struk­tu­ren abseits von Dis­coun­tern und gro­ßen Ein­kaufs­ket­ten. Um Ver­brau­che­rin­nen und Ver­brau­chern den Zugang zu Spe­zia­li­tä­ten aus der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg zu erleich­tern, zieht die Ori­gi­nal-Regio­nal-Anbie­ter-Daten­bank in die Regio­App des Bun­des­ver­bands der Regio­nal­be­we­gung um. Da die Dach­mar­ke Bay­reu­ther Land ein Mit­glied bei „Ori­gi­nal Regio­nal“ ist, haben auch alle Mit­glie­der der Dach­mar­ke Bay­reu­ther Land die Mög­lich­keit, sich kosten­los auf der Regio­App zu regi­strie­ren (https://​www​.regio​app​.org/).

Für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger bringt die App vie­le Vor­tei­le. Durch die geziel­te Suche kön­nen sie regio­na­le Pro­duk­te im Umkreis leich­ter fin­den. Mit­hil­fe der Stand­ort­su­che wer­den in den Kate­go­rien „Regio­nal Ein­kau­fen“ und „Regio­nal Essen“ alle regi­strier­ten Anbie­te­rin­nen und Anbie­ter im Umkreis von 150 Kilo­me­tern auf­ge­führt. Die Suche führt unkom­pli­ziert und kosten­los zu Direkt­ver­mark­tern, Hof­lä­den, Gastro­no­mie, Wochen­märk­ten und Gärt­ne­rei­en mit regio­na­lem Ange­bot. Auch das Suchen nach bestimm­ten Pro­duk­ten oder nach Post­leit­zahl oder Ort ist möglich.

Die App funk­tio­niert auf allen mobi­len End­ge­rä­ten sowie auf dem Desk­top und lei­tet mit detail­lier­ter Navi­ga­ti­on und einer über­sicht­li­chen Kar­ten­an­sicht ein­fach zum Ziel. Auch Öff­nungs­zei­ten und Online-Shops, in denen die Regio­nal­pro­duk­te per Klick erwor­ben wer­den kön­nen, sind in der App ver­merkt. Der­zeit sind deutsch­land­weit rund 8.000 Ein­kaufs- und Spei­se­mög­lich­kei­ten in der Regio­App ent­hal­ten, über 33.000 Men­schen nut­zen die App bereits.

„Ziel der Regio­nal­be­we­gung ist es, anbie­ter- und ver­brau­cher­freund­li­che Online-Kanä­le zu schaf­fen, die Kon­su­men­ten und Pro­du­zen­ten regio­na­ler Pro­duk­te glei­cher­ma­ßen kom­for­ta­ble und ver­trau­ens­för­dern­de Lösun­gen bie­ten“, erklärt Clau­dia Schrei­ber, Pro­jekt­lei­te­rin bei der Regio­nal­be­we­gung. „Durch die Ver­ei­ni­gung unse­rer Regio­App mit der Anbie­ter­da­ten­bank von Ori­gi­nal Regio­nal kom­men wir die­sem Ziel einen Schritt näher und nut­zen die Syn­er­gien auf Basis unse­rer lang­jäh­ri­gen Zusam­men­ar­beit mit der Metro­pol­re­gi­on nun opti­mal.“ Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann dazu: „Die Regio­App bie­tet eine tol­le Platt­form für Erzeu­ge­rin­nen und Erzeu­ger unse­rer Dach­mar­ke Bay­reu­ther Land. Die Fül­le und Viel­falt an kuli­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten in unse­rer Regi­on ist enorm. Ich kann den Anbie­te­rin­nen und Anbie­tern aus unse­rem Land­kreis nur emp­feh­len, sich zu regi­strie­ren und die­se Viel­falt in der Regio­App zu präsentieren.“