VHS Bam­berg-Land bie­tet kosten­lo­ses Feri­en­pro­gramm in den Pfingstferien

Symbolbild Schule

Kosten­lo­ses Pfingst­fe­ri­en­pro­gramm „Lern-Künstler*innen“ im Land­kreis Bamberg

Die VHS Bam­berg-Land und des Bil­dungs­bü­ros des Land­krei­ses Bam­berg bie­ten ein kosten­lo­ses Lern- und Kul­tur­pro­gramm für Schul­kin­der in den Pfingst­fe­ri­en an.

Kin­der der 1. bis 6. Klas­se kön­nen in den Pfingst­fe­ri­en an einem kosten­lo­sen Feri­en­pro­gramm teil­neh­men. Es fin­det in den Schu­len in Prie­sen­dorf, Schlüs­sel­feld, Hirschaid, Brei­ten­güß­bach und Mem­mels­dorf statt und wird jeweils für drei Grup­pen ange­bo­ten: für Kin­der der Klas­sen­stu­fen 1 und 2, 3 und 4 sowie 5 und 6.

Eine Anmel­dung ist vom 19. April bis 2. Mai auf der Home­page der VHS Bam­berg-Land mög­lich: www​.vhs​-bam​berg​-land​.de

Kin­der der 1. und 2. Klas­se wie­der­ho­len vor­mit­tags in ent­spann­ter Atmo­sphä­re Schul­in­hal­te der Fächer Deutsch und Mathe­ma­tik. Lehr­amts­stu­die­ren­de und erfah­re­ne vhs-Dozent*innen lei­ten die Kleingruppen.

Für Kin­der der 3. bis 6. Klas­se umfasst das Ange­bot neben die­ser Lern­för­de­rung zusätz­lich ein gemein­sa­mes Mit­tag­essen und Kul­tur­work­shops. Dabei wer­den sie selbst zu Künstler*innen und erstel­len gemein­sam mit Kul­tur­schaf­fen­den eige­ne Werke.

Dafür konn­ten in der kul­tu­rel­len Bil­dungs­ar­beit erfah­re­ne Künstler*innen gewon­nen wer­den: Lenn­art Peters erstellt in Hirschaid mit den Kin­dern Stop-Moti­on-Fil­me, bei Muril­lo San­ta­na Sarai­va ler­nen sie in Brei­ten­güß­bach das Trom­meln an ver­schie­de­nen Per­cus­sion-Instru­men­ten, The­re­se Frosch bie­tet in Prie­sen­dorf einen Thea­ter-Work­shop an, Mar­cel Reu­ther lädt in Schlüs­sel­feld zum Foto­gra­fie­ren ein und bei Jan Bur­me­ster in Mem­mels­dorf kön­nen sich die Schüler*innen in der frei­en Farb­ma­le­rei künst­le­risch ausdrücken.

Geför­dert wird das Feri­en­pro­gramm durch das Bun­des­mi­ni­ste­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF). Durch das Pro­gramm „Kul­tur macht stark. Bünd­nis­se für Bil­dung“ kann das Ange­bot als „talent­CAM­Pus“ kosten­frei ange­bo­ten wer­den. Das kul­tu­rel­le Bil­dungs­an­ge­bot in den Feri­en soll vor allem Kin­der und Jugend­li­che errei­chen, die sonst wenig Berüh­rung mit kul­tu­rel­ler Bil­dung haben.

Orga­ni­siert wer­den die Feri­en­kur­se in Koope­ra­ti­on zwi­schen der VHS Bam­berg Land, dem Bil­dungs­bü­ro des Land­krei­ses Bam­berg, der kom­mu­na­len Jugend­ar­beit des Land­krei­ses Bam­berg und dem SkF Bam­berg e. V. – JMD Oberfranken-West.

Zei­ten und Orte:

  • Woche 1: 25.–28.05.2021: Grund- und Mit­tel­schu­le Prie­sen­dorf-Lis­berg-Wals­dorf, Volks­schu­le Schlüs­sel­feld, Grund- und Mit­tel­schu­le Hirschaid
  • Woche 2: 31.05.–02.06. und 04.06.2021: Grund- und Mit­tel­schu­le Brei­ten­güß­bach, Fer­di­nand-Dietz Grund- und Mit­tel­schu­le Memmelsdorf
  • 1.–2. Klas­se täg­lich von 9–12 Uhr, 3.–6. Klas­se täg­lich von 9–16 Uhr

Die Teil­nah­me ist auch für Kin­der mög­lich, die nicht an einem der fünf Kurs­stand­or­te zur Schu­le gehen.

Anmel­dung (19. April – 2. Mai) und Infos:

  • www​.vhs​-bam​berg​-land​.de
  • VHS Bam­berg-Land, Lud­wig­s­tr. 25, 96052 Bamberg
  • Tel. 0951 / 85759
  • Die Teil­nah­me ist kosten­frei (inkl. Ver­pfle­gung und Materialkosten).