Eröff­nung der Schnell­test­sta­ti­on Pottenstein

schnelltest-symbolbild
2. Stv. Bereitschaftsleiter Frank Prühäuser, Landrat Florian Wiedemann, Bürgermeister Stefan Frühbeißer, Bereitschaftsleiter Thomas Eckert, 1. Stv. Bereitschaftsleiter Steffen Puchtler

2. Stv. Bereit­schafts­lei­ter Frank Prühäu­ser, Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann, Bür­ger­mei­ster Ste­fan
Früh­bei­ßer, Bereit­schafts­lei­ter Tho­mas Eckert, 1. Stv. Bereit­schafts­lei­ter Stef­fen Puchtler

Am ersten Test­tag nah­men ca. 70 Per­so­nen das kosten­lo­se Testan­ge­bot in Anspruch und lie­ßen sich ent­spre­chend testen. Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann bedank­te sich aus­führ­lich bei den Mit­glie­dern der Berg­wacht Pot­ten­stein für ihr ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment und ließ sich wie auch Bür­ger­mei­ster der Stadt Pot­ten­stein, Ste­fan Früh­bei­ßer testen. Die Schnell­test­sta­ti­on befin­det sich im Bereich der Berg­ret­tungs­wa­che in der Haupt­stra­ße von Pot­ten­stein und ist bar­rie­re­frei zugänglich.

Ein flä­chen­decken­des Testan­ge­bot für die brei­te Bevöl­ke­rung ist ein wich­ti­ger Bau­stein der Ein­däm­mungs-Stra­te­gie der Coro­na-Pan­de­mie. Die Mit­glie­der der Berg­wacht Pot­ten­stein, unter Lei­tung der vor einer Woche im Amt bestä­tig­ten Bereit­schafts­lei­tung, möch­ten einen Teil zur Bewäl­ti­gung der Pan­de­mie bei­tra­gen und ste­hen des­halb immer frei­tags von 16:00 bis 19:00 Uhr für die kosten­lo­sen Bür­ger­tests zur Verfügung.

Für den Besuch des Test­zen­trums in der Berg­ret­tungs­wa­che Pot­ten­stein (Haupt­stra­ße 43, 91278 Pot­ten­stein) ist kei­ne vor­her­ge­hen­de Anmel­dung erfor­der­lich. Für die Durch­füh­rung des Tests ist die Vor­la­ge des Per­so­nal­aus­wei­ses not­wen­dig. Zudem sind die Pro­ban­den auf­ge­for­dert ihren eige­nen Kugel­schrei­ber zum Aus­fül­len not­wen­di­ger For­mu­la­re (Kon­takt­adres­sen) mit­zu­brin­gen, um den Auf­wand der Des­in­fek­ti­on so gering wie mög­lich zu hal­ten. Im gesam­ten Test­zen­trum in der Berg­ret­tungs­wa­che in Pot­ten­stein gilt eine FFP2-Mas­ken-Tra­ge­pflicht, sowie Abstands­re­geln. Eine War­te­zeit von ca. 20 Minu­ten bis zum Test­ergeb­nis ist einzuplanen.