Orts­durch­fahrt Adels­dorf gesperrt

Symbolbild Umleitung

Von Diens­tag, den 06. April bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, den 9. April 2021, ist die Orts­durch­fahrt Adels­dorf, Höhe Haupt­stra­ße 4 (Schloss Adels­dorf), gesperrt. Grund dafür sind Boh­run­gen für das Fern­wär­me­netz. Die Umlei­tung führt von der ERH 16 über Aisch – Utt­stadt – nach Adelsdorf.

ÖPNV betrof­fen

Wäh­rend der Voll­sper­rung kann die Hal­te­stel­le „Adels­dorf – Markt­platz“ nicht bedient wer­den, eine Ersatz­hal­te­stel­le wird in der „Aischer Stra­ße“ auf Höhe der Haus­num­mer 4 und gegen­über errich­tet. Eben­so kann die Hal­te­stel­le „Adels­dorf – Erlan­ger Str. / Schaf­gas­se“ nicht ange­fah­ren wer­den, eine Ersatz­hal­te­stel­len dafür wird es statt­des­sen „Am Sport­platz“ auf Höhe des EDE­KA Mark­tes und gegen­über geben. Die Hal­te­stel­le „Adels­dorf – Am Reuth­see“ muss ersatz­los entfallen.

Das Land­rats­amt Erlan­gen-Höchstadt bit­tet alle betrof­fe­nen Ver­kehrs­teil­neh­me­rin­nen und Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis und Ent­schul­di­gung für die ent­ste­hen­den Unannehmlichkeiten.