Cobur­ger Pup­pen­mu­se­um bie­tet Online-Bas­tel­ak­ti­on für Kin­der: Plüsch-Häs­chen stopfen

Da momen­tan noch kei­ne Ver­an­stal­tun­gen mög­lich sind, bie­tet das Cobur­ger Pup­pen­mu­se­um eine Bas­tel­ak­ti­on für Kin­der ab 6 Jah­ren auf ande­ren Wegen an:

Bastelaktion für Kinder: Plüsch-Häschen stopfen

Bas­tel­ak­ti­on für Kin­der: Plüsch-Häs­chen stopfen

Auf Distanz und doch gemein­sam kön­nen Kin­der ein Häs­chen aus Plüsch her­stel­len. Alle benö­tig­ten Mate­ria­li­en gibt es als „Bas­tel­tü­te“ zum Abho­len an der Muse­ums­kas­se. Die Hül­le des Häs­chens ist schon fer­tig, muss aber noch kräf­tig mit Wat­te gefüt­tert und zuge­näht wer­den. Wer dabei nicht allei­ne sein möch­te, kann am Online-Mee­ting via Zoom am Mitt­woch, 7. April um 11.00 Uhr teil­neh­men. Hier gibt es hilf­rei­che Tipps von einer erfah­re­nen Plüschtierstopferin.

Außer­dem ent­hält die Bas­tel­tü­te noch einen Gut­schein für den nächs­ten Muse­ums­be­such. Das Gesamt­pa­ket kos­tet 8,50 € pro Kind und eig­net sich pri­ma als Ostergeschenk.

Bestel­lun­gen nimmt das Muse­um unter Tel. 09561/ 89–1480 sowie per E‑Mail: puppenmuseum@​coburg.​de ent­ge­gen. Für die Abho­lung der Tüten wer­den indi­vi­du­el­le Ter­mi­ne aus­ge­macht. Die Abmel­dung zum Online-Mee­ting ist bis zum 06.04.2021 möglich.