Fri­days for Future Forch­heim betei­li­gen sich am glo­ba­len Streiktag

Auch Fri­days for Future Forch­heim wird sich am glo­ba­len Streik­tag am 19. März, zu dem Fri­days for Future welt­weit auf­ruft, betei­li­gen. Um 16:00 wer­den wir uns in der forch­hei­mer Fußgängerzone/​Hauptstraße zu einer Men­schen­ket­te ver­sam­meln, auf­grund der aktu­el­len Pan­de­miela­ge gel­ten natür­lich Abstands- und Mas­ken­pflicht. Zuvor sind eini­ge span­nen­de Kunst­ak­tio­nen geplant.

Unse­re Bot­schaft: Wir las­sen nicht nach, solan­ge nicht end­lich wirk­sam gegen die Kli­ma­kri­se gehan­delt wird. Nichts hält uns auf, für Kli­ma­ge­rech­tig­keit zu kämp­fen – auch nicht eine Pan­de­mie! Ver­ant­wor­tungs­vol­ler Kli­mast­reik ist das Gebot der Stun­de, streng nach dem Mot­to „United behind the sience“.