Im Land­kreis Kulm­bach auch in der näch­sten Woche nur Distanzunterricht

Schule Corona Symbolbild

Auf­grund der wei­ter deut­lich über dem Grenz­wert von 100 lie­gen­den 7‑Ta­ge-Inzi­denz kann auch in der näch­sten Woche nur Distanz­un­ter­richt in den Schu­len statt­fin­den. Hier­von aus­ge­nom­men sind, bis auf die Berufs­schul­klas­sen der Hans-Wils­dorf-Schu­le, ledig­lich die Abschluss­klas­sen. Für die­se fin­det ein inzi­denz­wert­u­n­ab­hän­gi­ger Prä­senz- bzw. Wech­sel­un­ter­richt mit Ein­hal­tung des Min­dest­ab­stands statt. Auch die Ein­rich­tun­gen für Tages­be­treu­ungs­an­ge­bo­te für Kin­der, Jugend­li­che und jun­ge Voll­jäh­ri­ge müs­sen auf­grund der hohen 7‑Ta­ges-Inzi­dent geschlos­sen bleiben.