Forch­hei­mer Pfar­rer orga­ni­siert „Rei­sen in christ­li­cher Atmo­sphä­re 2021“ – wenn wie­der möglich

Wegen großer Nachfrage immer wieder angeboten: Reisen durchs „Land der Bibel“ mit vielfältigen Begegnungen
Wegen großer Nachfrage immer wieder angeboten: Reisen durchs „Land der Bibel“ mit vielfältigen Begegnungen

In Zusam­men­ar­beit mit Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­den und CVJM-Hirschaid plant Pfar­rer Mar­tin Kühn (Forchheim/​Thuisbrunn) wie­der „Rei­sen in christ­li­cher Atmo­sphä­re“ an ab Som­mer­fe­ri­en unter dem Mot­to: „wenn wir dür­fen und ihr euch traut“, schließ­lich war­ten vom Tou­ris­mus Leben­de auf Rei­se­gäs­te: 19.–26.8. Riva/​Gardasee – 1.–10.9. Polen/​Masuren – 25.9.–2.10. „Gold­strand Bul­ga­ri­en“ – 30.10.–6.11. „pol­ni­sche Ost­see“ und „Isra­el-Begeg­nungs­rei­se: Land der Gegen­sät­ze und Fas­zi­na­ti­on“ (27.2.–6.3.2022 Faschingsferien).

Neben tou­ris­ti­schen Besichtigungen/​Füh­run­gen, Baden und Wan­dern wer­den von beglei­ten­den Pfar­rern täg­li­che Treffs mit Andach­ten, Gesprächs­grup­pen, Fil­men und Sin­gen ange­bo­ten. Infos und Anmel­dung bei (Email) pfarrer.​Martin.​Kuehn@​web.​de – Tele­fon 09191–7941433)