Rat­haus­Re­port der Stadt Erlan­gen vom 5. März 2021

Bau- und Werk­aus­schuss befasst sich mit Bar­rie­re­frei­heit von Schulen

Der Bau- und Werk­aus­schuss für den Ent­wäs­se­rungs­be­trieb kommt am Diens­tag, 9. März, um 16:30 Uhr zu sei­ner näch­sten öffent­li­chen Sit­zung im Rat­haus (1. OG, Rats­saal) zusam­men. Auf der Tages­ord­nung ste­hen ein Gut­ach­ten zur Schaf­fung von Bar­rie­re­frei­heit in den Schu­len durch den Ein­bau von Auf­zü­gen, der Umbau bzw. die Sanie­rung einer WC-Anla­ge an der Staat­li­chen Fach­ober­schu­le, der Umbau der Haus­ver­wal­ter­woh­nung am Chri­sti­an-Ernst-Gym­na­si­um, die näch­sten Bau­maß­nah­men im Rah­men des Sicher­heits­kon­zepts Berg­kirch­weih­ge­län­de und ande­res mehr.

Stadt­teil­bei­rat Süd trifft sich virtuell

Zu sei­ner zwei­ten Sit­zung in die­sem Jahr kommt der Stadt­teil­bei­rat Süd am Diens­tag, 9. März, um 18:00 Uhr, zusam­men. Die Sit­zung fin­det vir­tu­ell statt. Auf der Tages­ord­nung ste­hen u.a. die aktu­el­le und geplan­te Bebau­ung am Jamin-Park sowie Infor­ma­tio­nen zum Klimabudget.

Wer an der Sit­zung teil­neh­men möch­te, kann sich tele­fo­nisch oder per E‑Mail (09131 86–1984; yvonne.​maroke@​stadt.​erlangen.​de) anmel­den. Die Zugangs­da­ten wer­den dann per E‑Mail zur Ver­fü­gung gestellt.

Inter­net­sei­te des Fami­li­en ABC erstrahlt in neu­em Glanz

Alles neu macht bei der Fami­li­en­bil­dung nicht der Mai, son­dern schon der März: Die Fami­li­en ABC-Inter­net­sei­te www​.fami​li​en​-abc​.net des Land­krei­ses Erlan­gen-Höchstadt und der Stadt Erlan­gen bie­tet spe­zi­ell Eltern jetzt noch mehr Infor­ma­tio­nen rund um den Erzie­hungs- und Familienalltag.

Das digi­ta­le Fami­li­en ABC ent­hält unter ande­rem einen Ver­an­stal­tungs­ka­len­der zu Ange­bo­ten rund um Erzie­hung, Part­ner­schaft und Fami­lie vor Ort oder auch online. Vom Schwan­ge­ren­ca­fé über Allein­er­zie­hen­den- oder Eltern-Kind-Treffs, über Gesprächs­krei­se zur Erzie­hung bis zu einem Eltern­abend über Puber­tät kön­nen Fami­li­en pas­send zu ihrer Lebens­pha­se Ver­an­stal­tun­gen fin­den. Eine Such- und Fil­ter­funk­ti­on erleich­tert die Suche ent­lang eige­ner Inter­es­sen und ermög­licht die Anzei­ge von Ver­an­stal­tun­gen im eige­nen Wohnumfeld.

Eltern erhal­ten Infor­ma­tio­nen zu finan­zi­el­len Lei­stun­gen für Fami­li­en, zu Ent­wick­lungs­pha­sen eines Kin­des und wie die Her­aus­for­de­run­gen des Fami­li­en­all­tags gut bewäl­tigt wer­den kön­nen. Auch Beschäf­ti­gungs­ideen wäh­rend der wei­ter anhal­ten­den Coro­na-Pan­de­mie oder Tipps zum Umgang mit Fami­li­en­stress sind dort zu fin­den. Auf einen Klick fin­den sich wich­ti­ge Adres­sen und Anlauf­stel­len wie Kin­der- und Frau­en­ärz­te, wich­ti­ge Not­ruf­num­mern für indi­vi­du­el­le Fra­gen und Anlie­gen sowie Ansprech­part­ner bei Infor­ma­ti­ons- und Beratungsstellen.

Für die Inhal­te des Fami­li­en-ABC sorgt das Redak­ti­ons­team, das durch den Fach­dienst Fami­li­en­bil­dung des Land­krei­ses Erlan­gen-Höchstadt und der Koor­di­nie­rungs­stel­le Fami­li­en­bil­dung der Stadt Erlan­gen besetzt ist. Neu ist der Ser­vice der inzwi­schen deak­ti­vier­ten App zum Fami­li­en-ABC, der zur soge­nann­ten Web-App umge­wan­delt wur­de. Sie ist optisch mit der App ver­gleich­bar und über die Inter­net­sei­te erreichbar.

Boh­len­platz: Neue Bereg­nungs­an­la­ge mit wet­ter­ba­sier­ter Steuerung

Der Betrieb für Stadt­grün, Abfall­wirt­schaft und Stra­ßen­rei­ni­gung baut am Boh­len­platz eine neue auto­ma­ti­sche Bewäs­se­rungs­an­la­ge ein. Sie soll mit Brun­nen­was­ser gespeist wer­den und mit­tels einer intel­li­gen­ten wet­ter­ba­sier­ten Steue­rung per App Res­sour­cen­scho­nend und effi­zi­ent die Grün­flä­chen bewäs­sern. Bereits im Win­ter wur­de dazu ein neu­er Brun­nen gebohrt. Im Anschluss an die Arbei­ten wer­den die Rasen­flä­chen voll­stän­dig rege­ne­riert und teil­wei­se Pflanz­flä­chen neu ange­legt. Des­halb blei­ben die­se Grün­flä­chen am Boh­len­platz bis 31. Mai für die Öffent­lich­keit gesperrt.