Münch­ner Ring in Bam­berg teil­wei­se gesperrt

Symbolbild Sperrung

Wegen eines Was­ser­rohr­buchs im Bereich des Münch­ner Rings zwi­schen Forch­hei­mer Stra­ße und Gereuth­stra­ße müs­sen der­zeit fol­gen­de Fahr­be­zie­hun­gen gesperrt werden:

  • Das Abbie­gen von der Forch­hei­mer Stra­ße nach rechts in den Münch­ner Ring ist nicht möglich.
  • Eben­so ist das Abbie­gen vom Kuni­gun­den­damm nach links in den Mün­cher Ring nicht möglich.
  • Die Durch­fahrt von und zum Ber­li­ner Ring ist wei­ter­hin mög­lich, aus Rich­tung Hein­richs­brücke in Rich­tung Ber­li­ner Ring aller­dings nur einspurig.