Grüne Direktkandidatin im Wahlkreis Bayreuth startet Online-Themenreihe „Pflegst Du noch oder lebst Du schon?!“

Symbolbild Videokonferenz

Der provokante Titel der digitalen Veranstaltung am 17.03. um 19 Uhr lässt einen kritischen Blick erwarten: mit dem Schwerpunkt stationäre Altenpflege startet die grüne Direktkandidatin im Wahlkreis Bayreuth, Susanne Bauer, die Auseinandersetzung mit einem, wie sie schreibt, wichtigen Thema: „der demografische Wandel trifft uns in Oberfranken besonders heftig und wir sind gefordert Pflegeberufe nicht nur gelegentlich zu beklatschen oder mit Bonuszahlungen abzuspeisen, wir sind gefordert sie dauerhaft attraktiv zu machen: dann kann das der beste Job der Welt sein.“ Mit ihren Gästen vom Fach: Tanja Blahuschek Leitung des Seniorenheims St. Martin in Bayreuth, Andy Krahl, dem pflegepolitischen Sprecher der Grünen Landtagsfraktion und Florian Questel, der vor seinem Leben als Bürgermeister als OP-Pfleger Dienst tat, diskutiert Bauer, was zu tun ist. Bevor jedoch die Sozialarbeiterin den Austausch eröffnet, wird die fränkische Poetry-Slammerin Barbara Gerlach mit ihrem Text „Ehrenpfleger“ für Einstimmung sorgen. Weiter wird eine Wiedereinsteigerin in den Pflegeberuf aus ihrer Perspektive berichten. Eingeladen sind alle Interessierten, Pflegende wie Gepflegte: Zur Anmeldung eine Mail an gruene.susannebauer@gmail.com dann wird der Link zur Teilnahme zugesandt.