27 Schnell­test-Sta­tio­nen im Hofer Land

Corona Maske Symbolbild

Stadt und Land­kreis Hof star­ten gro­ße Test­ak­ti­on mit Werbeclip

Stadt und Land­kreis Hof wei­ten ihre Test­ka­pa­zi­tä­ten aus und bie­ten ab mor­gen Schnell­test-Sta­tio­nen in allen Gemein­den des Land­krei­ses sowie in der Stadt Hof an.

Gemein­sam mit den Kom­mu­nen des Land­krei­ses, dem BRK, den Feu­er­weh­ren, der DLRG, der Was­ser­wacht sowie vie­len ehren­amt­li­che Hel­fern ist es gelun­gen – zusätz­lich zu den bereits bestehen­den Test­sta­tio­nen – wei­te­re Schnell­test-Sta­tio­nen auf­zu­bau­en, sodass künf­tig in jeder Gemein­de, an ins­ge­samt 27 Stand­or­ten, gete­stet wer­den kann.

Die kosten­lo­sen Schnell­tests wer­den an den neu­en Stand­or­ten immer Mitt­wochs von 16:30–18:30 Uhr und Sonn­tags von 13:30–15:30 Uhr durch­ge­führt. (In Issigau und Berg fin­den die Testun­gen aus­schließ­lich Sonn­tags statt)

Dar­über hin­aus blei­ben die Schnell­test-Stand­or­te in Nai­la, Münch­berg, Ober­kotzau und Rehau zu den übli­chen Zei­ten bestehen.

An der Test­stel­le der Frei­heits­hal­le in Hof wer­den zusätz­lich zu den PCR-Tests ab sofort auch Schnell­tests ange­bo­ten. Die­se wer­den Mon­tags bis Sonn­tags von 14:00–14:30 Uhr durchgeführt.

Ziel der Test­ak­ti­on ist es, allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern im Hofer Land die Mög­lich­keit zu geben, sich kosten­los und direkt vor der Haus­tü­re testen zu las­sen. Dies ist ins­be­son­de­re des­halb wich­tig, weil die Hälf­te aller Ansteckun­gen unbe­merkt erfol­gen, d.h. noch bevor der Über­trä­ger ahnt, dass er ansteckend sein könn­te. Je mehr Per­so­nen, die das Virus in sich tra­gen, also iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen, desto weni­ger Ansteckun­gen wird es geben.

Alle Test­sta­tio­nen sowie Test­zei­ten fin­den Sie unter www​.land​kreis​-hof​.de/​t​e​s​t​s​t​e​l​len

Die Schnell­tests sind kosten­los und ste­hen allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern im Hofer Land zur Ver­fü­gung. Eine Anmel­dung im Vor­feld der Testung ist nicht notwendig.

Beglei­tend zu der Test­kam­pa­gne hat der Land­kreis Hof einen Wer­be­clip pro­du­ziert, der die Men­schen in der Regi­on auf die Test­stel­len auf­merk­sam machen und sie moti­vie­ren soll, sich testen zu lassen.