Land­kreis Bay­reuth sam­melt Pro­blem­müll mit dem Umweltmobil

Das Umwelt­mo­bil des Land­krei­ses Bay­reuth ist am 06. März unterwegs

  • 08.00 – 09.00 Uhr Hollfeld, Schüt­zen­fest­platz (Bay­reu­ther Straße)
  • 09.30 – 10.00 Uhr Auf­seß, Park­platz “Im Tal”
  • 10.20 – 10.35 Uhr Auf­seß Zochen­reuth, Orts­mit­te ggü. Haus­num­mer 10
  • 11.05 – 11.50 Uhr Glas­hüt­ten, Schul­park­platz (Schul­stra­ße)
  • 12.05 – 13.05 Uhr Mistel­bach, Johann-Feilner-Straße
  • 13.35 – 14.05 Uhr Hein­ers­reuth Alten­plos, Park­platz Mehr­zweck­hal­le, Ähren­weg 5

Fol­gen­de Sicher­heits­vor­keh­run­gen sind zu beach­ten: Anlie­fe­rer müs­sen eine FFP2- Mas­ke tra­gen und auf die Ein­hal­tung der emp­foh­le­nen Abstands­re­ge­lun­gen von 1,50 bis 2 Metern ist zu achten.

Wel­cher Abfall zu wel­cher Müll­ka­te­go­rie zählt, kön­nen Sie unter fol­gen­dem Link auf der Home­page des Land­krei­ses nach­schau­en: https://​www​.land​kreis​-bay​reuth​.de/​u​m​w​e​l​t​-​g​e​s​u​n​d​h​e​i​t​/​a​b​f​a​l​l​/​a​b​f​a​l​l​-​a​bc/ Die Anlie­fe­rung am Umwelt­mo­bil ist gemein­de­über­grei­fend, aber nur zu den offi­zi­el­len Stand­zei­ten gestattet.

Unkon­trol­lier­te Abla­ge­run­gen kön­nen Mensch und Umwelt schä­di­gen und ver­zö­gern die Sam­mel­ak­ti­on. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie im Land­rats­amt Bay­reuth unter der Tele­fon­num­mer 0921 728 401.