Bay­reuth: Neu­er Ser­vice des Kul­tur­am­tes: Check­lis­te für Veranstaltungen

BAY­REUTH – Das Kul­tur­amt der Stadt hat in Zusam­men­ar­beit mit wei­te­ren Dienst­stel­len des Rat­hau­ses eine Check­lis­te für die Pla­nung von Ver­an­stal­tun­gen erstellt. Eine sol­che Anre­gung war im Zuge der Gesprä­che beim Run­den Tisch Kul­tur mit der Bay­reu­ther Kul­tur­sze­ne geäu­ßert wor­den. Die Check­lis­te ist ab sofort auf der Sei­te des Kul­tur­am­tes im Inter­net unter www​.bay​reuth​.de abruf­bar. Berück­sich­tigt wur­den unter ande­rem Fra­gen zur grund­sätz­li­chen Geneh­mi­gung einer Ver­an­stal­tung, The­men wie Gas­tro­no­mie oder Lärm­schutz sowie Fra­gen zur Pla­ka­tie­rung durch die Bay­reuth Mar­ke­ting und Tou­ris­mus GmbH. Hier­zu wer­den auch die jeweils zustän­di­gen Ansprechpartner/​innen und deren Kon­takt­adres­sen auf­ge­führt. Die Check­lis­te wird regel­mä­ßig aktua­li­siert. Sie dient einer ers­ten Ori­en­tie­rung bei der Pla­nung. Dar­über hin­aus steht das Kul­tur­amt aber auch wei­ter­hin, wie gewohnt, für eine per­sön­li­che Bera­tung von Kul­tur­ver­an­stal­tern zur Ver­fü­gung. Die Mit­ar­bei­te­rin­nen hel­fen sowohl bei Fra­gen zu Zuschüs­sen und För­de­run­gen wei­ter, wie auch bei all­ge­mei­nen Fra­gen zu Ver­an­stal­tun­gen. Das Kul­tur­amt pflegt seit län­ge­rem schon eine Lis­te aller Ver­an­stal­tungs­or­te in Bay­reuth, die eben­falls auf www​.bay​reuth​.de zu fin­den ist. Für Rück­fra­gen steht Sabi­ne Hacker, Tele­fon 0921 50 72 01 61, kulturamt@​stadt.​bayreuth.​de, zur Verfügung.