Land­rats­amt Hof ver­an­stal­tet Online-Schu­lung zur Anwen­dung der Coro­na-Schnell­tests für Friseure

Symbolbild Videokonferenz

Am mor­gi­gen Don­ners­tag, den 25.02.2021 um 19:00 Uhr, wird es erneut eine Online-Schu­lung zur Anwen­dung der Anit­gen-Schnell­tests für Betrie­be aus Stadt und Land­kreis Hof geben. Die Schu­lung rich­tet sich dies­mal ins­be­son­de­re an Fri­seu­re und ande­re Berufs­grup­pen, die ab Mon­tag (1. März) wie­der öff­nen dürfen.

Mit­ar­bei­ter (idea­ler­wei­se mit medi­zi­ni­schen Grund­kennt­nis­sen) wer­den von Dr. Andre­as Pötzl in der Anwen­dung der Coro­na-Schnell­tests geschult und kön­nen dann die Tests eigen­stän­dig in ihren Betrie­ben durch­füh­ren. Die Zugangs­da­ten zur Online-Schu­lung erhal­ten Sie bei der Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Hof unter fol­gen­der Email-Adres­se: wirtschaft@​landkreis-​hof.​de

Eine Grund­aus­stat­tung an Schnell­tests stel­len Stadt und Land­kreis Hof auch wei­ter­hin Ihren Unter­neh­men kosten­frei zur Ver­fü­gung. Die­se kön­nen unter fol­gen­dem Link bestellt wer­den https://​www​.land​kreis​-hof​.de/​a​n​t​i​g​e​n​-​s​c​h​n​e​l​l​t​est