Kosten­lo­ser Online-Vor­trag: “KUP und Agro­forst­wirt­schaft – effi­zi­en­te For­men der Festbrennstoff-Gewinnung?”

Symbol-Bild Tipps & Tricks

Am 25. Febru­ar 2021 erfah­ren Sie im Land­Schafft­Ener­gie-Online-Vor­trag um 14:00 Uhr, wie der Anbau von schnell­wach­sen­den wie­der­aus­schlag­fä­hi­gen Bäu­men – soge­nann­te Kur­zum­triebs­plan­ta­gen (KUP) – sowie Agro­forst­sy­ste­me auf land­wirt­schaft­li­chen Flä­chen einen Bei­trag zum Schutz unse­res Kli­mas lei­sten kann.

Der Refe­rent Dr. Frank Bur­ger, Exper­te für KUP, Agro­forst und Ener­gie aus Holz an der Baye­ri­schen Lan­des­an­stalt für Wald und Forst­wirt­schaft, erläu­tert den gesam­ten Lebens­zy­klus, die Zuwachs­lei­stun­gen und die Not­wen­dig­keit der Dün­gung der Plan­ta­gen. Eine Ana­ly­se der Wirt­schaft­lich­keit, der öko­lo­gi­schen Aus­wir­kun­gen und der recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen run­den das Bild ab.

Die Teil­nah­me ist wie immer kosten­los. Benö­tigt wird ein PC oder Lap­top mit sta­bi­ler Inter­net­ver­bin­dung. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie das Anmel­de­for­mu­lar fin­den Sie auf der Web­sei­te von Land­Schafft­Ener­gie unter: https://​www​.land​schafft​ener​gie​.bay​ern/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​k​u​r​z​u​m​t​r​i​e​b​s​p​l​a​n​t​a​g​en/

Der kosten­lo­se Online-Vor­trag fin­det im Rah­men der Rei­he „Wär­me­wen­de mit Holz“ des Netz­wer­kes Land­Schafft­Ener­gie am Don­ners­tag, den 25.02.2021 von 14 Uhr bis 15 Uhr statt. Er rich­tet sich Land­wir­te, Forst­wir­te, die Land­wirt­schafts- und Forst­ver­wal­tung sowie alle all­ge­mein Interessierten.