EBW Ober­fran­ken star­tet Online-Serie “Mach dei­ne Welt ein biss­chen besser”

Symbolbild Kurs / Beratung

Für die Fasten­zeit haben sich eini­ge Bil­dungs­trä­ger in Stadt und Land­kreis zusam­men gefun­den, um online und ganz prak­tisch fünf Wochen lang ein kli­ma­freund­li­ches Leben aus­zu­pro­bie­ren. Jeder Abend ab Diens­tag, 23. Febru­ar um 19 Uhr setzt dabei ein neu­es The­ma, das eine Woche lang aus­pro­biert und umge­setzt wer­den kann. In der Fol­ge­wo­che gibt es vor dem näch­sten Input die Mög­lich­keit, im Aus­tausch mit ande­ren die Erfah­run­gen zu dis­ku­tie­ren. Gestar­tet wird mit der Fra­ge, was der öko­lo­gi­sche Fuß­ab­druck ist umd wie er mit ersten Schrit­ten ganz prak­tisch ver­rin­gert wer­den kann. Refe­ren­ten sind Pro­fes­sor Dr. Man­fred Mios­ga von der Uni Bay­reuth und Mela­nie Vogt von der VHS Bay­reuth. In den fol­gen­den Wochen wer­den die The­men Ernäh­rung, Mobi­li­tät und Tei­len sowie Impul­se aus der „grü­nen Enzy­kli­ka“ Lau­da­to si von Papst Fran­zis­kus im Mit­tel­punkt der Aben­de stehen.

Die Aben­de kön­nen unab­hän­gig von­ein­an­der besucht wer­den. Die Ver­an­stal­tungs­rei­he fin­det Online über die Platt­form Zoom statt, Direkt­link und wei­te­re Infos unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de und in den Online-Pro­gram­men der VHS Bay­reuth und Pegnitz.