Michel­au: Nach­ruf – Die CSU trau­ert um Dirk Rosenbauer

Nach­ruf

In tie­fer Trau­er müs­sen wir Abschied neh­men von unse­rem Ersten Bür­ger­mei­ster der Gemein­de Michel­au i. OFr. und Kreis­rat Dirk Rosen­bau­er der über Jahr ein der Christ­lich-Sozia­len Uni­on und ihren Arbeits­ge­mein­schaf­ten füh­rend und vor­bild­lich gewirkt und die Par­tei maß­geb­lich geprägt hat, bevor er im Jahr 2020 zum Ersten Bür­ger­mei­ster sei­ner Hei­mat­ge­mein­de gewählt wur­de. Bereits seit 2008 war er dort Gemein­de­rat und wur­de im Jahr 2014 Zwei­ter Bür­ger­mei­ster. Mit gro­ßer Ener­gie und enor­mem Ein­satz hat er sich allen Auf­ga­ben gestellt und zu Anse­hen und Erfolg der Gemein­de und sei­nes CSU-Orts­ver­ban­des bei­getra­gen, in wel­chem er seit dem Jahr 2009 Orts­vor­sit­zen­der war.

Die CSU ver­liert mit Dirk Rosen­bau­er einen Men­schen, der durch sei­ne Herz­lich­keit und Auf­rich­tig­keit bestach – wir wer­den ihn sehr ver­mis­sen. Unser auf­rich­ti­ges Mit­ge­fühl gilt sei­ner Fami­lie. Wir wer­den das Andenken an ihn stets in Ehren halten.

Chri­sti­an Meiß­ner Land­rat und CSU-Kreisvorsitzender

Moni­ka Hohl­mei­er Mit­glied des Euro­päi­schen Parlaments

Peter Schmau­ser CSU-Kreistagsfraktionsvorsitzender

Emmi Zeul­ner Mit­glied des Deut­schen Bundestages

Simo­ne Holz­schuh CSU-Kreisgeschäftsführerin

Jür­gen Baum­gärt­ner Mit­glied des Baye­ri­schen Landtages