Das Team des Wie­sent­bo­ten wünscht allen Lese­rin­nen und Lesern ein fro­hes Weihnachtsfest

Das Weih­nachts­fest

Marktplatz mit Christbaum

Markt­platz mit Christbaum

Vom Him­mel bis in die tief­sten Klüft
ein mil­der Stern herniederlacht;
vom Tan­nen­wal­de stei­gen Düfte
und ker­zen­hel­le wird die Nacht.

Mir ist das Herz so froh erschrocken,
das ist die lie­be Weihnachtszeit!
Ich höre fern­her Kirchenglocken,
in mär­chen­stil­ler Herrlichkeit.

Ein from­mer Zau­ber hält mich nieder,
anbe­tend, stau­nend muß ich stehn,
es sinkt auf mei­ne Augenlider,
ich fühl’s, ein Wun­der ist geschehn.

Theo­dor Storm

Lie­be Lese­rin­nen und Leser,
lie­be Geschäftspartner,
lie­be Werbekunden,

an die­ser Stel­le möch­ten wir uns herz­lich bei Ihnen für das ent­ge­gen­ge­brach­te Ver­trau­en bedan­ken und sind über­wäl­tigt wie­vie­le Leser und Lese­rin­nen inzwi­schen täg­lich den Wie­sent­bo­ten lesen. Mitt­ler­wei­le dür­fen wir täg­lich zwi­schen 22.000 und 30.000 Leser – Ten­denz stei­gend – auf unse­ren Online-Sei­ten begrü­ßen; in der Lock­down-Pha­se sind es etwas weni­ger. Unse­re Bericht­erstat­tung umfasst aktu­ell die Städ­te und Land­krei­se Bam­berg, Bay­reuth, Coburg, Erlan­gen-Höchstadt, Forch­heim, Hof, Kro­nach, Kulm­bach, Lich­ten­fels und Wunsiedel.

Wenn Sie Berich­te oder The­men für uns haben, dann schrei­ben Sie uns unter redaktion@​wiesentbote.​de. Der Wie­sent­bo­te fin­det in immer mehr Pres­se­ver­tei­lern einen Platz. Wir sind ger­ne für Sie da. An die­ser Stel­le möch­ten wir Ihnen und Ihren Lie­ben ein fro­hes Weih­nachts­fest und ein paar besinn­li­che Weih­nachts­fei­er­ta­ge wün­schen, bevor uns der Stress des All­tags wie­der einholt.

Blei­ben Sie uns gewo­gen und wach­sen Sie mit uns!

Beste Grü­ße aus der Wiesentboten-Redaktion,

Alex­an­der Dittrich und Alex­an­der Hitschfel