Pom­mers­fel­de­ner Ver­ei­ne erhal­ten Spen­de von P3 Logi­stic Parks

P3 Logi­stic Parks, lang­fri­sti­ger Eigen­tü­mer und Ent­wick­ler von euro­päi­schen Logi­stik­im­mo­bi­li­en mit deut­schem Sitz in Frank­furt, betei­ligt sich mit einer Spen­de an der jähr­li­chen Ver­eins­för­de­rung der Gemein­de Pom­mers­fel­den, nahe Nürn­berg. Mit der Ver­eins­för­de­rung wer­den loka­le Ver­ei­ne und Ver­bän­de unter­stützt, die sich für das Gemein­wohl engagieren.

Mit dem Ziel, sozia­les Enga­ge­ment zu wür­di­gen und zu för­dern, spen­det P3 der Gemein­de 5.000 € zur Unter­stüt­zung loka­ler Ver­ei­ne und Ver­bän­de in Pom­mers­fel­den und den Orts­tei­len Steppach, Sam­bach, Obern­dorf, Lim­bach, Wei­her, Schwein­bach und Unter­köst. Zuschüs­se erhal­ten im Rah­men der jähr­li­chen För­de­rungs­in­itia­ti­ve unter ande­rem die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr, unter­schied­li­che Sport- und Musik­ver­ei­ne, eine Kin­der­krip­pe sowie Obst- und Gartenbauvereine.

Sön­ke Kewitz, Geschäfts­füh­rer P3 Logi­stic Parks Deutsch­land: „Unter­neh­men müs­sen in der heu­ti­gen Zeit Ver­ant­wor­tung über­neh­men und Enga­ge­ment zei­gen. Wir ver­fol­gen bei unse­ren Ansied­lun­gen stets das Ziel, ein fester Teil der Gemein­schaft vor Ort zu wer­den. Des­halb unter­stüt­zen wir Ver­ei­ne und Initia­ti­ven an unse­ren Stand­or­ten mit Spen­den oder Spon­so­ring-Akti­vi­tä­ten. Wir freu­en uns, mit unse­rem Bei­trag eini­gen Orga­ni­sa­tio­nen in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten ein wenig hel­fen zu kön­nen, die einen wich­ti­gen Bei­trag für das Gemein­wohl leisten.“

Gerd Dall­ner, Bür­ger­mei­ster der Gemein­de Pom­mers­fel­den: „Ich bedan­ke mich herz­lich für die Bereit­schaft von P3, unse­ren loka­len Ver­ei­nen und Ver­bän­den finan­zi­ell unter die Arme zu grei­fen. Die­se Spen­de ist in die­sem Jahr wich­ti­ger denn je, denn die Orga­ni­sa­tio­nen konn­ten auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie und der Absa­ge von sämt­li­chen Ver­an­stal­tun­gen kaum bis gar kei­ne Ein­nah­men gene­rie­ren. Mit der Spen­de von P3 kön­nen wir den zuletzt übli­chen Ver­eins­zu­schuss in Höhe von 5.000 € verdoppeln.“

Verteilzentrum für Amazon. Visualisierung von P3 Logistic Parks

Ver­teil­zen­trum für Ama­zon. Visua­li­sie­rung von P3 Logi­stic Parks

Aktu­ell errich­tet P3 im Gewer­be­ge­biet Lim­bach ein Ver­teil­zen­trum für Ama­zon, das im Sep­tem­ber 2021 in Betrieb gehen soll. Die Bau­plä­ne sehen eine Hal­le samt Ver­wal­tungs­trakt auf einer Flä­che von 5.700 Qua­drat­me­tern vor. Das Bau­pro­jekt wird kli­ma­neu­tral und nach neue­sten Stan­dards nach­hal­tig aus­ge­führt. Ein Pflan­zen­kon­zept, das etwa die Pflan­zung von 80 hei­mi­schen Bäu­men und die Begrü­nung der Fas­sa­den vor­sieht, soll Lebens­räu­me für Insek­ten schaf­fen und für opti­schen und aku­sti­schen Schutz vor allem in Rich­tung Nor­den (Lim­bach) sorgen.