Bam­ber­ger VHS, Stadt­ar­chiv und Stadt­bü­che­rei schlie­ßen, Musik­schu­le bleibt noch offen

Symbolbild Corona

Auf­grund der aktu­el­len Beschlüs­se zur Coro­na-Pan­de­mie müs­sen meh­re­re städ­ti­sche Bil­dungs­ein­rich­tun­gen ab dem kom­men­den Diens­tag, 1. Dezem­ber, ihre Pfor­ten schlie­ßen. Kul­tur­re­fe­ren­tin Ulri­ke Sie­ben­haar: „Wir müs­sen jetzt alle zusam­men­hal­ten, um die­ser Pan­de­mie Herr zu wer­den. So schwie­rig die Schlie­ßun­gen im Ein­zel­fall sind, die­nen sie voll und ganz dem Schutz der Gesell­schaft. Ich dan­ke den Ver­ant­wort­li­chen für ihr Enga­ge­ment und die Fle­xi­bi­li­tät, die sie immer wie­der aufs Neue beweisen.“

Die Ein­rich­tun­gen im Einzelnen:

VHS Bam­berg Stadt

Auf­grund der Ent­schei­dung des baye­ri­schen Kabi­netts vom 26. Novem­ber wird der Prä­senz­un­ter­richt an Volks­hoch­schu­len ab Diens­tag, 1. Dezem­ber ein­ge­stellt – min­des­tens bis 10. Janu­ar. Bestehen­de Online-Kur­se lau­fen regu­lär wei­ter. Die VHS infor­miert alle Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer indi­vi­du­ell, ob und wann bestehen­de Prä­senz­kur­se online wei­ter­ge­führt wer­den kön­nen. Dies kann vor allem bei den vie­len Sprach- und Gesund­heits­kur­sen aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den eini­ge Zeit dau­ern. Es wird gebe­ten, von Ein­zel­nach­fra­gen abzu­se­hen und sich auch über die Home­page www​.vhs​-bam​berg​.de oder die Medi­en zu infor­mie­ren. Füh­run­gen ent­fal­len vor­erst bis 10. Januar.

Gebüh­ren für begon­ne­ne Kur­se, die bereits abge­bucht wur­den und nicht online umge­stellt wer­den kön­nen, pau­sie­ren oder wer­den antei­lig zurückerstattet.

Stadt­bü­che­rei Bamberg

Die Stadt­bü­che­rei schließt ab 1. Dezem­ber alle Aus­leih­stel­len. Damit sich noch alle aus­rei­chend mit Medi­en ein­de­cken kön­nen, gibt es aber vor­her zusätz­li­che Öffnungszeiten:

Haupt­stel­le im Deut­schen Haus:

  • Sams­tag 28.11., 10:00 – 14:00 Uhr
  • zusätz­lich: Mon­tag 30.11., 10:00 – 18:00 Uhr

Zweig­stel­le St. Heinrich

  • zusätz­lich: Sams­tag 28.11., 10:00 – 14:00 Uhr

Zweig­stel­le St. Kunigund

  • Frei­tag 27.11., 14:00 – 18.00 Uhr
  • zusätz­lich: Sams­tag, 28.11., 17:00 – 19:00 Uhr
  • Mon­tag 30.11., 14:00 – 18:00 Uhr

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen über die Home­page www​.stadt​bue​che​rei​-bam​berg​.de bzw. auf tele­fo­ni­sche Nach­fra­ge unter 0951 98119–13.

Stadt­ar­chiv Bamberg

Auch das Stadt­ar­chiv wird ab 1. Dezem­ber für den Besuchs­ver­kehr geschlos­sen. Dies betrifft auch die Foto-Aus­stel­lung „Inge­borg Limmer“.

Der Betrieb an der Städ­ti­schen Musik­schu­le läuft zunächst wei­ter. Die­ser muss nach den neu­es­ten Rege­lun­gen ab einem Inzi­denz­wert von über 200 ein­ge­stellt wer­den (der­zei­ti­ger Wert in der Stadt Bam­berg: 120). Abge­sagt wer­den muss­ten aller­dings sämt­li­che Ver­an­stal­tun­gen, also auch das belieb­te tra­di­tio­nel­le Weih­nachts­kon­zert in der Erlöserkirche.