Spiel­ver­le­gung: Bro­se gegen Würz­burg erst am 16. Dezember

symbolbild basketball

Bro­se Bam­berg wird erst am 16. Dezem­ber auf s.Oliver Würz­burg tref­fen. Dar­auf haben sich bei­de Ver­ei­ne auf Initia­ti­ve der easy­Credit Bas­ket­ball Bun­des­li­ga ver­stän­digt. Hin­ter­grund der Spiel­ver­le­gung: da Bro­se Bam­berg fünf Natio­nal­spie­ler zu den jewei­li­gen Lan­des­ver­bän­den abstellt und die­se auf­grund der pan­de­mie­be­ding­ten Rückreise‑, Test- und Qua­ran­tä­ne­be­stim­mun­gen nicht recht­zei­tig „frei” und ein­satz­be­reit wären, hat die Liga ver­an­lasst, dass die Spie­le vom 3. Dezem­ber ver­legt wer­den dürfen.

Spiel­be­ginn am 16. Dezem­ber ist um 20.30 Uhr. Magen­t­aS­port über­trägt wie gewohnt live und exklu­siv aus der BRO­SE ARENA.