Bay­reu­ther Stadt­bi­blio­thek bie­tet Online-Infor­ma­tio­nen und Zugang zu Wissensportalen

Symbol -Bild Bücherei

eLear­ning mit der Stadtbibliothek

Die Stadt­bi­blio­thek bie­tet ihren akti­ven Mit­glie­dern einen kosten­lo­sen Zugang zur Lern­platt­form „Lin­kedIn Lear­ning“. Die­se Lern­platt­form bie­tet eine umfang­rei­che Aus­wahl an Online-Lern­in­hal­ten aus den Berei­chen Busi­ness- und Soft­ware-Skills, Krea­ti­vi­tät und Pro­duk­ti­vi­tät, Füh­rung und Manage­ment, Bild­be­ar­bei­tung und Foto­gra­fie, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Prä­sen­ta­ti­on, Infor­ma­tik oder Web­de­sign. Die Nut­zungs­dau­er des kosten­lo­sen Zugangs zu die­ser Platt­form hängt von der Gül­tig­keit des Biblio­theks­aus­wei­ses ab, läng­stens jedoch bis August 2021. Inter­es­sier­te schrei­ben bit­te eine E‑Mail an lernstudio@​stadt.​bayreuth.​de und geben die Num­mer ihres Biblio­theks­aus­wei­ses an. Nach Bear­bei­tung der Anfra­ge fügt die Stadt­bi­blio­thek den Inter­es­sen­ten zur Lern­platt­form hin­zu und sen­det eine Bestä­ti­gungs-E-Mail vom Absen­der „Lern­stu­dio“ inklu­si­ve Anlei­tung zur Regi­strie­rung und Nut­zung der Lernplattform.

Fran­ken-Onlei­he

Über das Por­tal der Fran­ken-Onlei­he bie­tet die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth im Ver­bund mit 22 wei­te­ren Biblio­the­ken die Aus­lei­he digi­ta­ler Medi­en an. Von zu Hau­se aus kön­nen Mit­glie­der in der Online-Biblio­thek und in Daten­ban­ken stö­bern und ihre Aus­wahl ohne zusätz­li­che Kosten für einen befri­ste­ten Zeit­raum her­un­ter­la­den oder strea­men – orts­un­ab­hän­gig und rund um die Uhr. Mit der Fran­ken-Onlei­he gibt es die Mög­lich­keit, eBooks und mp3-Datei­en aus­zu­lei­hen. Die Aus­lei­he ist ein­fach mit dem Biblio­theks­aus­weis ohne zusätz­li­che Kosten mög­lich. Beson­ders bequem funk­tio­niert die Nut­zung über Tablet oder Smart­pho­ne – hier­zu ein­fach die kosten­lo­se Onlei­he-App aus dem App-Store (für Apple) oder dem Goog­le-Play-Store (für Android) runterladen.

Mun­zin­ger-Online-Daten­ban­ken nutzen

Mit den Mun­zin­ger-Online-Daten­ban­ken haben Besitzer/​innen eines Biblio­theks­aus­wei­ses der Stadt­bi­blio­thek rund um die Uhr kosten­los Zugriff auf Bio­gra­phien, Län­der­in­for­ma­tio­nen, Chro­ni­ken, Lexi­ka und den „film-dienst“. Die­ses Ange­bot ist beson­ders für Schüler/​innen und Stu­die­ren­de inter­es­sant, da die Mun­zin­ger-Online­da­ten­ban­ken ein ein­zig­ar­ti­ges und umfas­sen­des Wis­sens­netz­werk bie­ten. Es besteht, wie auch der Brock­haus Wis­sens­ser­vice, aus fun­dier­ten und zitier­fä­hi­gen Infor­ma­tio­nen und unter­schei­det sich hier­durch von frei ver­füg­ba­ren Quel­len im Inter­net. Bei der Anmel­dung zum Mun­zin­ger wäh­len Inter­es­sier­te „Bay­reuth, RW21 Stadt­bi­blio­thek“ als ihre Biblio­thek aus und geben die Num­mer des Biblio­theks­aus­wei­ses und ihr Pass­wort ein.

Den Brock­haus Wis­sens­ser­vice nutzen

Besitzer/​innen eines Biblio­theks­aus­wei­ses der Stadt­bi­blio­thek bekom­men Zugang zum Brock­haus Wis­sens­ser­vice, dem größ­ten fach­lich betreu­ten Wis­sens­be­stand im deut­schen Sprach­raum: Brock­haus Enzy­klo­pä­die, Wör­ter­bü­cher als inter­ak­ti­ve Anwen­dung. Sämt­li­che Inhal­te dür­fen pro­blem­los zitiert und wei­ter­ver­wer­tet wer­den. Inter­ak­ti­ve Gra­fi­ken, Vide­os und Audio­da­tei­en machen die Inhal­te erleb­bar. Ange­rei­chert mit mul­ti­me­dia­len Inhal­ten und Wör­ter­bü­chern bie­tet der Brock­haus Wis­sen für alle. Bei der Anmel­dung zum Brock­haus wäh­len Inter­es­sier­te „Bay­reuth, RW21 Stadt­bi­blio­thek“ als Insti­tu­ti­on aus und geben die Num­mer des Biblio­theks­aus­wei­ses und ihr Pass­wort ein.