Forch­hei­mer Poli­zei löst erneut “Coro­na-Par­ty” auf

Symbolbild Polizei

FORCH­HEIM. Am Sams­tag konn­te gegen 16.00 Uhr in einer Woh­nung in der Bam­ber­ger Stra­ße eine Par­ty fest­ge­stellt wer­den. Hier­bei wur­den ins­ge­samt 4 Per­so­nen ange­trof­fen, die sich nach Vor­schrif­ten des Infek­ti­ons­schutz­ge­set­zes nicht regel­kon­form ver­hiel­ten. Die Per­so­nen, im Alter zwi­schen 31 und 44 Jah­ren, wer­den zur Anzei­ge gebracht.