Akti­on “COBURG STRAHLT” vom 27.11. – 28.11.

Coburg wirft so schnell nichts aus der Bahn – aus der belieb­ten Win­ter­zau­ber­nacht hat das City­ma­nage­ment kur­zer­hand die Akti­on COBURG STRAHLT gemacht.

Ver­an­stal­tun­gen mit fas­zi­nie­ren­den Stel­zen­läu­fern, stim­mungs­vol­ler Musik und spek­ta­ku­lä­ren Licht­künst­lern an jeder Ecke gibt es in die­sem Jahr lei­der nicht. Doch den Kopf in den Sand stecken ist der fal­sche Weg, Umden­ken ist ange­sagt. So wur­de qua­si über Nacht aus der Win­ter­zau­ber­nacht die Akti­on COBURG STRAHLT – ein lan­ges Adventswochenende.

Statt eines gro­ßen Events gibt es zwei lan­ge Aben­de zum gemüt­li­chen Ein­kau­fen. Am 27.11. und 28.11. öff­nen die Cobur­ger Ein­zel­händ­ler ihre Türen bis 20 Uhr und haben eine Men­ge beson­de­rer Aktio­nen im Ange­bot. Von klei­nen Weih­nachts­über­ra­schun­gen bis hin zu unschlag­ba­ren Rabatt­an­ge­bo­ten ist alles dabei. Den Black Fri­day Ange­bo­ten im Inter­net kann der Cobur­ger Ein­zel­han­del locker stand­hal­ten. Der Zusam­men­halt unter­ein­an­der ist groß, es sind so vie­le Ein­zel­händ­ler dabei wie noch nie, alle möch­ten die Innen­stadt für die Cobur­ge­rin­nen und Cobur­ger attrak­tiv gestalten.

Eini­ge Ein­zel­händ­ler haben sich bewusst zu unse­rer schö­nen Innen­stadt bekannt und trotz der aktu­ell schwie­ri­gen Lage ihren Laden ver­grö­ßert oder ganz neu eröff­net. Soviel Mut ist unbe­dingt einen Besuch wert!

Für den gebüh­ren­den Rah­men zu die­sen vie­len Aktio­nen sorgt das City­ma­nage­ment. So las­sen Licht­punk­te Coburg beson­ders erstrah­len. Schau­en Sie auch abseits Ihres Weges und ent­decken Sie unbe­kann­te Ecken in neu­em Licht.

Übli­cher­wei­se ist die­ses 1. Advents­wo­chen­en­de in Coburg nicht so still, son­dern wird auch von Künst­lern und Kul­tur­schaf­fen­den mit­ge­stal­tet. Ohne Kunst und Kul­tur wird’s still – um ein Zei­chen zu set­zen, strah­len das Lan­des­thea­ter und die Veste rot.

Am Frei­tag, den 27.11. um 18:00 Uhr – zur sonst übli­chen Eröff­nung des Weih­nachts­mark­tes – hat das Cobur­ger Christ­kind eine Über­ra­schung vor­be­rei­tet. Hal­ten Sie Augen und vor allem Ohren offen, egal wo in der Innen­stadt Sie sich gera­de befin­den, Sie wer­den es nicht verpassen.

Als Geschenk für alle Cobur­ge­rin­nen und Cobur­ger, aber auch zur Unter­stüt­zung des inner­städ­ti­schen Ein­zel­han­dels möch­ten die Stadt Coburg, der CEB und die SÜC ein deut­li­ches Zei­chen setzen:
Bus­fah­ren ist an den vier Advents­sams­ta­gen bis ein­schließ­lich 26.12.2020 in der Stadt und im Land­kreis Coburg kostenlos.
Am Frei­tag, den 27.11. und am Sams­tag, den 28.11. ist das Par­ken auf dem Anger kostenfrei.

Es wird Weih­nach­ten in unse­rem schö­nen Coburg! Denn Weih­nach­ten ist trotz­dem und Weih­nach­ten ist viel mehr! Weih­nach­ten ist Soli­da­ri­tät, Zusam­men­halt und Hoff­nung. Unter­stüt­zen Sie die Cobur­ger Innen­stadt und sei­en Sie dabei wenn unser schö­nes Coburg strahlt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www​.coburg​.de/​i​n​n​e​n​s​t​adt