Bay­reu­ther Bau­rat Peter Lei­tel fei­ert 40. Dienst­ju­bi­lä­um – Land­rat Wie­de­mann gratuliert

Auf dem Foto zu sehen sind (von links): Bau­rat Peter Lei­tel, Per­so­nal­rats­vor­sit­zen­der Hans-Jür­gen Feul­ner und Land­rat Flo­ri­an Wiedemann.

Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann gra­tu­lier­te am Don­ners­tag dem sich in der Frei­stel­lungs­pha­se der Alters­teil­zeit befin­den­den Bau­rat Peter Lei­tel zum 40.Dienstjubiläum. Nach der Fach­hoch­schul­rei­fe an der FOS Bay­reuth 1976 und einem Stu­di­um zum Bau­in­ge­nieur an der Fach­hoch­schu­le Coburg (1980) ver­schlug es Lei­tel zum Was­ser­wirt­schafts­amt Bay­reuth, wo er zunächst als Tech­ni­scher Ange­stell­ter tätig war. Im geho­be­nen tech­ni­schen Dienst agier­te eran­schlie­ßend unter ande­rem als Tech­ni­scher Ober­inspek­tor und spä­ter als Lei­ter des Sach­ge­biets „Nicht­staat­li­cher Was­ser­bau in Stadt und Land­kreis Bay­reuth“. Nach sei­ner voll­stän­di­gen Ver­set­zung ans Land­rats­amt Bay­reuth im Jahr 1996 wur­de Lei­tel zunächst zum­Tech­ni­schen Amts­rat beför­dert, im Jahr 2011 dann zum Bau­rat. Im Dezem­ber 2019 trat er in die Frei­stel­lungs­pha­se der Alters­teil­zeit ein.