Wey­er­mann® “Bam­berg Rogg’t” gewinnt Bron­ze-Medail­le beim Euro­pean Beer Star 2020

Bam­berg Rogg’t den Euro­pean Beer Star 2020! 

Bei einem der welt­weit renom­mier­te­sten Bier­wett­be­wer­be gewinnt das Bier mit der Num­mer sechs – das Wey­er­mann® Bam­berg Rogg’t. In der Kate­go­rie “Beer with alter­na­ti­ve Cere­als” wird das Bier mit Bron­ze ausgezeichnet.

Weyermann® Bamberg Rogg’t

Wey­er­mann® Bam­berg Rogg’t

Das kasta­ni­en­brau­ne Rog­gen­bier schafft ein herr­li­ches Geschmacks­er­leb­nis mit Nuss­aro­men und Nuan­cen von rus­si­schem Brot. Ein cre­mi­ges, nahe­zu sah­ni­ges Mund­ge­fühl ver­leiht dem Bier sei­ne Ein­zig­ar­tig­keit. „Dies schafft nur der Rog­gen. Im Zusam­men­spiel mit aus­ge­such­ten Spe­zi­al­mal­zen ent­steht so eine ein­ma­li­ge Har­mo­nie im Geschmack. Eine wah­re Spe­zia­li­tät“, erzählt Brau­mei­ster Con­stan­tin Fört­ner nach Bekannt­ga­be der Ergebnisse.

Seit 2004 wird der Euro­pean Beer Star vom Ver­band der Pri­va­ten Braue­rei­en ver­an­stal­tet. Er hat sich längst zu einem der bedeu­tend­sten Bier­wett­be­wer­be welt­weit ent­wickelt. Nach 2014 ist dies der zwei­te Erfolg der Wey­er­mann® Brauma­nu­fak­tur bei dem Wettbewerb.

Mit 2.036 Bie­ren aus 42 Län­dern aller Kon­ti­nen­te ver­zeich­net der Euro­pean Beer Star im her­aus­for­dern­den Coro­na-Jahr eine welt­weit ein­ma­lig hohe Teil­neh­mer­zahl. Eine 66-köp­fi­ge Jury aus Brau­mei­stern, Bier­som­me­liers und aus­ge­wie­se­nen Bier­kennern kam aus ganz Euro­pa zusam­men. In einer zwei­tä­gi­gen Blind­ver­ko­stung Anfang Okto­ber wähl­ten die Exper­ten die besten Bie­re in jeweils einer der 70 Kate­go­rien. Pro Kate­go­rie gibt es jeweils nur ein­mal Gold, Sil­ber und Bronze.

“Wir gra­tu­lie­ren Con­stan­tin Fört­ner und sei­nem inter­na­tio­na­len Team aus der Wey­er­mann® Brauma­nu­fak­tur zu die­sem groß­ar­ti­gen Erfolg! Auch freu­en wir uns mit allen Wey­er­mann® Kun­den, die eben­falls unter den Preis­trä­gern sind,” so die Firmenleitung.