Cobur­ger “Kano­nen­weg” teil­wei­se gesperrt

Symbolbild Sperrung

Im Zuge der Bau­maß­nah­me „Fern­wär­me­lei­tung Vor­de­rer Floß­an­ger“ erfolgt von Mon­tag, 16.11.20 bis vor­aus­sicht­lich 18.11.20 der Lücken­schluss der Fern­wär­me­lei­tung. Das bedeu­tet, dass die Lei­tung aus dem Kano­nen­weg mit der in der Kaser­nen­stra­ße ver­bun­den wird. Dies ist nur unter Voll­sper­rung des Ver­kehrs mög­lich. Des­halb ist die Aus­fahrt vom Kano­nen­weg in die Roda­cher Stra­ße und die Neu­stadter Stra­ße im o.g. Zeit­raum gesperrt. Die Fahr­be­zie­hung nach rechts in die Kaser­nen­stra­ße ist wei­ter­hin möglich.

Bit­te infor­mie­ren Sie sich auch auf dem Bau­stel­len­blog www​.coburg​.de/​b​a​u​s​t​e​l​len