Cobur­ger Gedenk­fei­er zum Volks­trau­er­tag entfällt

Auf­grund der Situa­ti­on im Rah­men der Coro­na-Pan­de­mie ent­fällt in die­sem Jahr die Gedenk­fei­er zum Volks­trau­er­tag am Ehren­mal der Arka­den und auf dem Friedhof.

Eben­so ent­fällt in Abstim­mung mit der Evang. und Kath. Kir­che der öku­me­ni­sche Got­tes­dienst um 10.00 Uhr in der Schloss­kir­che der Ehrenburg.

Die Cobur­ger Bür­ger­mei­ster wer­den mit Ver­tre­tern der Evan­ge­li­schen und Katho­li­schen Kir­che und den Cobur­ger Vor­sit­zen­den der Volks­bund – Dt. Kriegs­grä­ber­für­sor­ge e. V. Coburg, Nor­bert Tess­mer, eine stil­le Kranz­nie­der­le­gung an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen am Cobur­ger Fried­hof und den Sol­da­ten­fried­hof vornehmen.