SpVgg Bay­reuth spielt “Gei­ster­spiel” gegen Eichstätt

Symbol-Bild Fussball

Soli­da­ri­täts­tickets kön­nen gekauft wer­den – Webradio-Übertragung

Am mor­gi­gen Sams­tag emp­fängt die SpVgg Bay­reuth den VfB Eich­stätt – lei­der ohne Zuschau­er. Um die Fans trotz­dem mit Live-Infor­ma­tio­nen zu ver­sor­gen, pla­nen die Alt­städ­ter eine Web­ra­dio-Über­tra­gung mit den bei­den Sta­di­on­spre­chern Chri­sti­an Höreth und Peter Gla­ser. Der Link zur Über­tra­gung wird vor Spiel­be­ginn auf der Home­page veröffentlicht.

Für das Gei­ster­spiel kön­nen Fans außer­dem Soli­da­ri­täts­tickets erwer­ben. Die Ein­nah­men durch Ticket­ver­käu­fe sind, wie bei jedem ande­ren Regio­nal­li­gi­sten auch, ein wich­ti­ger Bestand­teil der Bud­get­pla­nung. Ab sofort kann man die Alt­stadt bei der Kom­pen­sa­ti­on die­ser feh­len­den Ein­nah­men unterstützen.

Es kön­nen sym­bo­li­sche Tickets im Wert von 5 bis 100 Euro erwor­ben wer­den. Fol­gen­de Prä­mi­en gibt es (bis­lang) als Gegenwert:

  • 5 Euro: Dankesnachricht
  • 10 Euro: Nen­nung auf der Homepage
  • 20 Euro: Gut­schein für ein Getränk beim näch­sten Heimspiel
  • 50 Euro: Gut­schein für ein Paar Bratwürste
  • 100 Euro: Per­sön­li­che Dan­kes­bot­schaft der Mann­schaft auf Facebook

Die Prä­mi­en der dar­un­ter lie­gen­den Wer­te sind auto­ma­tisch inklu­diert. Wer also ein 50-Euro-Soli­da­ri­täts­ticket erwirbt, der erhält einen Gut­schein für ein Paar Brat­wür­ste und ein Getränk.

Alle Infor­ma­tio­nen zur Akti­on sowie den Link zum Ticket­ver­kauf gibt es unter http://​www​.spvgg​-bay​reuth​.de/​g​e​i​s​t​e​r​s​p​iel