Stadt­ver­kehr Erlan­gen: Umlei­tung der Linie 286 wegen Voll­sper­rung der Günther-Scharowsky-Straße

Auf­grund von Bau­ar­bei­ten wird die Ein­fahrt in die Gün­ther-Scha­rowk­sy-Stra­ße ab Frei­tag, 30. Okto­ber um 10 Uhr gesperrt. Die Linie 286 fährt dann bis Sams­tag, 31. Okto­ber 2020 bis Betriebs­en­de Umlei­tung über die Hen­ri-Dun­ant-Stra­ße und Nürn­ber­ger Straße.

Die Hal­te­stel­len For­schungs­zen­trum, Schorn­baum­stra­ße, Kol­de­stra­ße und Stint­zing­stra­ße kön­nen in bei­den Fahrt­rich­tun­gen nicht bedient wer­den. Als Ersatz für die Hal­te­stel­le Stint­zing­stra­ße in Fahrt­rich­tung Max-Planck-Stra­ße dient die Hal­te­stel­le Stint­zing­stra­ße der Lini­en 281, 289, 290 und 295 auf der Nürn­ber­ger Stra­ße. In Rich­tung Zam­bel­li­stra­ße wird die Night­li­ner-Hal­te­stel­le in der Komotau­er Stra­ße als Ersatz angefahren.

Wegen der geplan­ten Bau­maß­nah­me in der Gün­ther-Scha­row­sky-Stra­ße muss die Linie 286 ab Mon­tag, 2. Novem­ber 2020 mit Betriebs­be­ginn bis Sams­tag, 7. Novem­ber 2020 bis Betriebs­en­de wei­ter­hin eine geän­der­te Fahr­strecke befah­ren. In die­sem Zeit­raum wer­den die Hal­te­stel­len For­schungs­zen­trum (pro­vi­so­ri­sche Hal­te­stel­len­ein­rich­tung auf der Mit­tel­in­sel auf der Paul-Gos­sen-Stra­ße, Rich­tung Max-Planck-Stra­ße), Schorn­baum­stra­ße, Kol­de­stra­ße und Stint­zing­stra­ße wie­der bedient. Für die geän­der­ten Lini­en­füh­run­gen erhal­ten Sie Infor­ma­tio­nen und den Fahr­plan ab Mon­tag, 2. Novem­ber 2020 unter: www​.estw​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​-​u​m​l​e​i​t​u​n​gen