Land­kreis Bay­reuth: Coro­na-Ampel rot: 7‑Ta­ge-Inzi­denz über 50 im Land­kreis Bayreuth

Symbolbild Corona Mundschutz

Die Coro­na-Stra­te­gie im Frei­staat Bay­ern ori­en­tiert sich an der soge­nann­ten „Coro­na-Ampel“. Gene­rell sind der Min­dest­ab­stand von 1,5 Metern zwi­schen ein­zel­nen Per­so­nen und die Hygie­ne­re­geln zu beach­ten. Im Land­kreis Bay­reuth liegt die 7‑Ta­ge-Inzi­denz über dem Signal­wert von 50, so dass hier nun die Warn­stu­fe Rot erreicht ist. Auf Grund­la­ge des §25 der Sieb­ten Baye­ri­schen Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men­ver­ord­nung (7. BayIfSMV) gel­ten hier ab mor­gen, den 24.10.2020, ver­schärf­te Regeln.

Im Wesent­li­chen bedeu­tet dies: Maxi­mal fünf Per­so­nen oder 2 Haus­stän­de dür­fen sich tref­fen – bei pri­va­ten Fei­ern und im öffent­li­chen Raum. Es gilt Mas­ken­pflicht über­all dort, wo Men­schen dicht und län­ger zusam­men sind, unter ande­rem auf stark fre­quen­tier­ten öffent­li­chen Plät­zen, in öffent­li­chen Gebäu­den, an Arbeits­stät­ten, in Frei­zeit­ein­rich­tun­gen, Kul­tur­stät­ten, auch für Schü­ler am Sitz­platz in Schu­len aller Jahr­gangs­stu­fen und Stu­die­ren­de an Hoch­schu­len. Sperr­stun­de gilt täg­lich zwi­schen 22 und 6 Uhr sowie im glei­chen Zeit­raum Alko­hol­ver­bot auf stark fre­quen­tier­ten öffent­li­chen Plät­zen und Alko­hol­ver­kaufs­ver­bot an Tank­stel­len. Als stark fre­quen­tier­te öffent­li­che Plät­ze gel­ten im Land­kreis Bay­reuth laut All­ge­mein­ver­fü­gung des Land­krei­ses Bay­reuth fol­gen­de Orte:

In der Gemein­de Aufseß:

-Im Tal, zwi­schen Kreu­zung Burg­gra­ben bis Kreu­zung Unte­rer Schlossberg

-Im Tal, zwi­schen Kreu­zung Im Tal und Hoch­stah­ler Stra­ße bis Ecke Lesau­er Weg

-Orts­teil Sach­sen­dorf, Haupt­stra­ße Kreu­zung Gei­ers­berg bis Ecke Gro­ßer Stein-Orts­teil Hochstahl,

- St 2188 innerorts

In der Stadt Bad Berneck:

-Kur­park in der Ölschnitz

-Kreu­zung Rim­las­grund (B 303 / B 2) bis zur Kreu­zung Otto-Schicker-Straße

In der Gemein­de Fichtelberg:

-Rund­wan­der­weg Fich­tel­see (ein­schließ­lich der Wege Am Fich­tel­see und Am Kaiserberg)

-Park­platz Am Fichtelsee

In der Stadt Pegnitz:

-Wies­wei­her­park

-Wies­wei­her­weg

-Ket­ten­gas­se

-Schloss­weg

-Schloss­gra­ben

-Fuß­weg zwi­schen Wies­wei­her­park und Schlossgraben

-Haupt­stra­ße

-Rosen­gas­se

-Apo­the­ken­gas­se

-Brau­haus­gas­se

-Stadt­gra­ben

In der Stadt Pottenstein:

-Haupt­stra­ße, bis Mariental

-Am Stadt­gra­ben, bis Mariental-Seelenbrunnengasse

-Frei­herr-von-Red­witz-Gas­se

-Fischer­gas­se

-Maler­win­kel

-Rund­wan­der­weg Schöngrundsee

-Park­platz Schöngrundsee

In der Gemein­de Speichersdorf:

-Rathausplatz,zwischen Weid­ner Stra­ße und Unte­rer Markt

Im Markt Weidenberg:

-Neue Mit­te

-Am Bahn­damm

-Bahn­hofs­stra­ße

-Obe­re Markt­stra­ße, ab Orts­ein­gang bis Rathausplatz

Die All­ge­mein­ver­fü­gung des Land­krei­ses und wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Coro­na-Pan­de­mie fin­den sie unter fol­gen­dem Link auf der Home­page des Land­krei­ses Bay­reuth: https://www.landkreis-bayreuth.de/umwelt-gesundheit/coronavirus-wir-informieren/„Jeder von uns ist jetzt gefor­dert: Denn je strik­ter alle die­se Maß­nah­men umset­zen und sich an die vor­ge­ge­be­nen Regeln hal­ten, desto schnel­ler ist es mög­lich, die Kur­ve der stei­gen­den Coro­na-Infek­ti­ons­zah­len wie­der abzu­fla­chen,“ so Land­rat Flo­ri­an Wiedeman