Aktu­el­le Coro­na-Situa­ti­on im Land­kreis ERH

Symbolbild Corona Mundschutz

Land­rat mahnt zur Vorsicht

Laut dem baye­ri­schen Lan­des­amt für Gesund­heit und Lebens­mit­tel­si­cher­heit (LGL) liegt der Sie­ben-Tages-Inzi­denz­wert pro 100.000 Ein­woh­ner im Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt der­zeit bei 32,78 (Stand: 23.10.2020). Auch wenn die Situa­ti­on im Land­kreis noch im grü­nen Bereich ist, nähert sich die­ser der kri­ti­schen Mar­ke von 35. Daher mahnt Land­rat Alex­an­der Tritt­hart zur Vor­sicht: „Die kal­te Jah­res­zeit stellt uns alle vor beson­de­re Her­aus­for­de­run­gen.“ Ziel der kom­men­den Wochen sei, eine lei­stungs­ge­rech­te und bür­ger­freund­li­che Ver­wal­tung mit Abstand sowie die Gesund­heit aller auf­recht­zu­er­hal­ten. Um die wei­te­re Aus­brei­tung zu ver­lang­sa­men, appel­liert er gemein­sam mit dem Gesund­heits­amt an alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, die Hygie­ne­re­geln und Schutz­maß­nah­men unbe­dingt ein­zu­hal­ten sowie den Kon­takt zu ande­ren Per­so­nen zu mini­mie­ren. Ins­ge­samt hat das Staat­li­che Gesund­heits­amt für den Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt bis­her 424 Fäl­le bestä­tigt, davon sind der­zeit 27 Per­so­nen infi­ziert und neun ver­stor­ben (Stand: 23.10.2020). Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und zur aktu­el­len Ent­wick­lung gibt es auf der Land­kreis-Home­page unter https://​www​.erlan​gen​-hoech​stadt​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​/​c​o​r​o​n​a​v​i​r​us/.

Aktu­el­le Fall­zah­len und 7‑Ta­ges-Inzi­denz im Blick

Die Zah­len des LGL die­nen als Grund­la­ge für die Ein­ord­nung in die baye­ri­sche Coro­na-Ampel des baye­ri­schen Mini­ste­ri­ums für Gesund­heit und Pfle­ge (StMGP). Die aktu­el­le Ent­wick­lung in Bay­ern lässt sich täg­lich auch auf der Über­sichts­sei­te unter https://​www​.lgl​.bay​ern​.de ver­fol­gen. Umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen zum Coro­na­vi­rus gibt es beim Robert-Koch Insti­tut (RKI) unter https://​www​.rki​.de/​D​E​/​H​o​m​e​/​h​o​m​e​p​a​g​e​_​n​o​d​e​.​h​tml. Die Coro­na-Ampel zeigt an, wel­che Land­krei­se oder kreis­frei­en Städ­te den Signal­wert von 35 oder den Schwel­len­wert von 50 erreicht haben. Eine Über­sicht über die Maß­nah­men der Baye­ri­schen Coro­na-Ampel sowie betrof­fe­ne Regio­nen gibt es unter https://​www​.stmgp​.bay​ern​.de/. Die neu­en Rege­lun­gen der 7. Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men-ver­ord­nung (BayIfSMV) sind am ver­gan­ge­nen Sams­tag, 17. Okto­ber 2020, in Kraft getreten.

Hin­weis zum Besuch im Landratsamt 

Die Dienst­ge­bäu­de des Land­rats­am­tes sind nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung zu betre­ten. Besu­che in der Füh­rer­schein- und Zulas­sungs­stel­le sind vor­mit­tags ohne Ter­min mög­lich. Auch besteht wei­ter­hin die Mög­lich­keit zur Online-Ter­min­ver­ga­be. Für alle ande­ren Anlie­gen ist eine Ter­min­ver­ein­ba­rung not­wen­dig. Vie­le Anlie­gen las­sen sich auch online von zu Hau­se aus gut erle­di­gen. Das Land­rats­amt bit­tet die jewei­li­gen Maß­nah­men vor Amts­be­such zu beach­ten. Nähe­re Infos zu den Ansprech­part­nern und zu den Online-Ser­vices des Land­rats­am­tes gibt es unter www​.erlan​gen​-hoech​stadt​.de.