Kara­te-Trai­ning in Pretz­feld: “Spiel, Sport und Spaß” im Kindergarten

Spiel, Sport und Spaß im Kin­der­gar­ten Pretz­feld / Foto: Privat

Es war ein inter­es­san­tes Tref­fen im Kin­der­gar­ten Pretz­feld, soll­ten doch die Oki­na­wa-Kara­te-Leu­te um Hel­mut Sta­del­mann nach 11 Jah­ren wie­der einen Lehr­gang zur Sen­si­bi­li­sie­rung von Gefah­ren abhal­ten. Aus dem Pretz­fel­der Kin­der­gar­ten sind schon Kara­te-Mei­ster erwach­sen. Das Inter­es­se in Pretz­feld ist so groß, dass sogar im ört­li­chen Sport­ver­ein eine Kara­te-Abtei­lung gegrün­det wur­de. Unser Kara­te-Mei­ster Thor­sten Leh­mann erklär­te sich auf Anfra­ge sofort bereit den Lehr­gang zu hal­ten und übte mit einer gro­ßen Schar Kita-Kin­der, sei­nen Assi­sten­ten und Erzie­he­rin­nen, alters­ge­rech­tes Kara­te mit Spiel und Spaß. Nach 2 Stun­den waren alle zufrie­den und auch ein biss­chen müde.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.kara​te​kampf​kunst​.de