Foto­wett­be­werb „So schön ist Ober­fran­ken“: Die Gewin­ner ste­hen fest

Der Leiter des Präsidialbüros Florian Bergmann und Bezirkstagspräsident Henry Schramm, der das Siegerbild in der Hand hält. Foto: Nicole Fleischer
Der Leiter des Präsidialbüros Florian Bergmann und Bezirkstagspräsident Henry Schramm, der das Siegerbild in der Hand hält. Foto: Nicole Fleischer

Rund 1300 Bil­der von über 300 Foto­gra­fen sind im Rah­men des Foto­wett­be­werbs „So schön ist Ober­fran­ken“, der vom Bezirk Ober­fran­ken ins Leben geru­fen wur­de, ein­ge­gan­gen. Der Jury fiel es somit anfangs schwer, die besten Bil­der aus­zu­wäh­len. Über den Haupt­preis von 1000 Euro kann sich Man­fred Hirsch­mann aus Bad Berneck freu­en, der mit sei­nem Bild „Win­ter­zau­ber­zug an der Schie­fen Ebe­ne bei Him­mel­kron“ über­zeugt hat. Elf wei­te­re Gewin­ner ohne Platz­ie­rung erhiel­ten je 100 Euro.

„Uns erreich­ten eine brei­te Mischung an typi­schen Sehens­wür­dig­kei­ten und unbe­kann­ten, ober­frän­ki­schen Win­keln. Alle ein­ge­sen­de­ten Bil­der haben gezeigt, wie abwechs­lungs­reich und schön unse­re Regi­on ist. Die Foto­gra­fien bewei­sen, dass Ober­fran­ken reich an gebir­gi­gen Regio­nen, ein­drucks­vol­len Städ­ten, Seen sowie Schlös­sern und Bur­gen ist“, zeigt sich Bezirks­tags­prä­si­dent Hen­ry Schramm von der Reso­nanz beeindruckt.

Die Jury, bestehend aus Bezirks­tags­prä­si­dent Hen­ry Schramm, Bezirks­rat Hol­ger Grieß­ham­mer, Bezirks­rat Mathi­as Söll­ner, wei­te­re Bezirks­tags­vi­ze­prä­si­dent Dr. Ste­fan Specht, Direk­tor der Bezirks­ver­wal­tung Peter Mey­er, Lei­ter des Prä­si­di­al­bü­ros Flo­ri­an Berg­mann und Mit­ar­bei­te­rin der Öffent­lich­keits­ar­beit Sophie Zeuß, sind mit ihrer Aus­wahl zufrie­den. Die Gewin­ner­bil­der zei­gen zum einen histo­ri­sche Bau­ten wie die Alten­burg Bam­berg, das Was­ser­schloss Mit­witz und das Opern­haus Bay­reuth und zum ande­ren idyl­li­sche Natur wie das Wal­ber­la, den Wei­ßen­städ­ter See und den Och­sen­kopf. Die zwölf Foto­gra­fien wer­den auf den Social-Media-Kanä­len des Bezirks Ober­fran­ken ver­öf­fent­licht. (Insta­gram: @bezirkoberfranken, Face­book: @bezirkofr)

„Unser Sie­ger­bild ´Win­ter­zau­ber­zug an der Schie­fen Ebe­ne bei Him­mel­kron´ von Man­fred Hirsch­mann sticht durch die selek­ti­ve rote Far­be des Zuges auf der schwarz-wei­ßen Win­ter­land­schaft her­aus. Das Foto, das im per­fek­ten Moment geschos­sen wur­de, bleibt im Kopf des Betrach­ters“, erklärt Bezirks­tags­prä­si­dent Hen­ry Schramm.

Die Geld­prei­se hat der Spar­kas­sen­be­zirks­vor­stand Ober­fran­ken mit dem Kulm­ba­cher Land­rat Klaus Peter Söll­ner an der Spit­ze dem Bezirk zur Ver­fü­gung gestellt. Der Bezirk Ober­fran­ken wird die Auf­nah­men für sei­ne Außen­dar­stel­lung in ver­schie­de­nen Medi­en ein­set­zen und ver­öf­fent­li­chen, so dass die Schön­heit von Ober­fran­ken in der Regi­on, aber auch über die Gren­zen hin­aus, gezeigt wird.