Bam­ber­ger Zulas­sung­stel­le macht Besuch plan­ba­rer

Ab sofort kön­nen Besu­cher der Kfz-Zulas­sungs­stel­le ihren Ticket­sta­tus online abru­fen

Die Zulas­sung des Land­rats­am­tes Bam­berg geht einen wei­te­ren Schritt in Rich­tung Bür­ger­freund­lich­keit. Ab sofort kön­nen Besu­cher der Zulas­sungs­stel­le bequem online abru­fen, wann sie an der Rei­he sind. Unter www​.land​kreis​-bam​berg​.de/​z​u​l​a​s​s​u​n​g​-​t​i​c​k​e​t​s​t​a​tus kann in Echt­zeit der aktu­el­le Stand ihres zuvor gezo­ge­nen Tickets abge­ru­fen wer­den. Die Kun­den kön­nen somit selbst ent­schei­den, ob sie im War­te­be­reich des Land­rats­am­tes Bam­berg Platz neh­men möch­ten oder die War­te­zeit für einen kur­zen Ein­kauf oder einen schnel­len Kaf­fee nut­zen möch­ten.

Wei­ter­hin gilt: Die Bür­ger haben drei Mög­lich­kei­ten, ihr Fahr­zeug zuzu­las­sen.

  • Digi­ta­le Ter­min­bu­chung über https://www.landkreis-bamberg.de/Bürgerservice: Buchen Sie Ihren Wunsch­ter­min und ver­mei­den Sie so War­te­zei­ten (Authen­ti­fi­zie­rung über den Per­so­nal­aus­weis)
  • Geben Sie die voll­stän­di­gen Unter­la­gen ab und holen Sie sie am Fol­ge­tag wie­der ab.
  • Suchen Sie die Zulas­sungs­stel­le ohne Ter­min­ver­ein­ba­rung wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten auf. Bit­te beach­ten Sie, dass bei die­ser Vari­an­te War­te­zei­ten nicht aus­ge­schlos­sen sind.