Spiel­be­richt: EV Peg­nitz Ice Dogs – EHC Mit­ter­teich, Eis­hal­le Amberg 11.10.2020

Torwart Kilian Schauer bot eine gute Vorstellung. Foto: Andreas Beil
Torwart Kilian Schauer bot eine gute Vorstellung. Foto: Andreas Beil

Zu ihrem letz­ten Vor­be­rei­tungs­spiel vom dem Sai­son­start am kom­men­den Frei­tag tra­ten die Ice Dogs in der Eis­hal­le Amberg gegen die Dra­gons aus Mit­ter­teich an. Im ersten Drit­tel lief es bei den Ice Dogs noch nicht alles rund. Zu vie­le Unge­nau­ig­kei­ten im Auf­bau und Abschluss lie­ßen kei­nen guten Spiel­fluss zu. Mit­ter­teich hielt in der Abwehr noch dage­gen konn­te aber im Angriff selbst wenig Akzen­te set­zen. Erst gegen Ende des ersten Drit­tels über­nahm der EVP immer mehr Ober­hand und erziel­te durch Hagen und Son­nen­berg ver­dient die 2:0 Füh­rung.

Im zwei­ten Drit­tel schal­ten die Ice Dogs einen Gang hoch, nutz­ten jetzt ihre spie­le­ri­sche Über­le­gen­heit mehr und mehr aus. Dem hat­ten die Dra­gons wenig ent­ge­gen zuset­zen und gerie­ten durch Tore von Brey­er, 2 x Son­nen­berg sowie 2 x Dzem­la unter die Räder. Mit der 7:0 Füh­rung ging es in die Pau­se.

Glei­ches Bild im drit­ten Drit­tel. Die Ice Dogs, das Spiel fest im Griff, gaben den nun spie­le­risch sowie kon­di­tio­nell unter­le­gen Mit­ter­tei­chern wenig Zeit zum aus­ru­hen. Teil­wei­se schnür­ten die Ice Dogs die Gäste in ihrem Drit­tel ein. Folg­lich erhöh­ten der EVP durch Schu­ster und 2 x Adler zum 10:0 End­stand. Auch die „Jun­gen“ Ice Dogs der Mann­schaft konn­ten bei regel­mä­ßi­ger Eis­zeit über­zeu­gen und zahl­ten das Ver­trau­en von Trai­ner Haus­ner mit guten Lei­stung zurück. Das Peg­nit­zer Tor hüt­te­te U20 Tor­wart Kili­an Schau­er, der eine gute Vor­stel­lung bot.

Tore:

  • 1:0 Hagen, Nava­ra, Brey­er
  • 2:0 Son­nen­berg, Holo­mek, Voigt
  • 3:0 Brey­er, Nava­ra, Adler
  • 4:0 Son­nen­berg, Voigt
  • 5:0 Son­nen­berg
  • 6:0 Dzem­la, Flo­ri­an,
  • 7:0 Dzem­la, Holo­mek, Son­nen­berg
  • 8:0 Schu­ster, Nava­ra
  • 9:0 Adler, Nava­ra, Dzem­la
  • 10:0 Adler, Voigt, Holo­mek

EV Peg­nitz Ice Dogs
Fotos: Andre­as Beil