Voll­sper­rung der Haupt­stra­ße in Herolds­bach

Wegen Kanal- und Stra­ßen­bau­ar­bei­ten wird die FO 13 in Herolds­bach, Haupt­stra­ße, von Mon­tag, 12.10., bis zur Been­di­gung der Bau­ar­bei­ten, läng­stens bis 30.04.2021 für den Durch­gangs­ver­kehr voll­stän­dig gesperrt.

Die Umlei­tung ver­läuft von Adelsdorf/​Hemhofen kom­mend über Oes­dorf, Wim­mel­bach, Pila­tus­krei­sel, Hau­sen und ana­log für die Gegen­rich­tung.

Die Durch­fahrt von Herolds­bach in Rich­tung Poppendorf/​Zeckern ist für die Bus­se der Lini­en 206 und 206 S nicht mög­lich.
Um den­noch die Ver­bin­dung zwi­schen Herolds­bach, Pop­pen­dorf und Zeckern auf­recht­erhal­ten zu kön­nen, ist ein Midi­bus im Ein­satz mit einem Son­der­fahr­plan der Linie 206 M. Der Umstieg zwi­schen dem Midi­bus der Linie 206 M und der Linie 206 von/​nach Forch­heim erfolgt am Bahn­hof Herolds­bach.

Fahr­ten, die anson­sten von über Pop­pen­dorf und Zeckern füh­ren, enden bzw. begin­nen am Bahn­hof Herolds­bach. Von dort bzw. dort­hin ver­kehrt als Zu- und Abbrin­ger der Midi­bus der Linie 206 M.

Auf der Linie 206 S des Schü­ler­ver­kehrs Herolds­bach ent­fal­len bei der Mor­gen­fahrt die Hal­te­stel­len Pop­pen­dorf Flur­weg, Am Bach­feld sowie Herolds­bach Fried­hof.
Ein­zi­ger Zustieg in Pop­pen­dorf ist in der Dorf­stra­ße.

Auf den Rück­fahr­ten um 12.30 Uhr und 15.55 Uhr wer­den die Schü­ler aus Pop­pen­dorf mit einer geson­der­ten Fahrt des Midi­bus­ses beför­dert. Auf der Fahrt um 13.32 Uhr ab Schu­le ent­fal­len die Hal­te­stel­len Pop­pen­dorf Flur­weg, Am Bach­feld sowie Herolds­bach Fried­hof eben­falls.

Alle Fahr­plä­ne sind abruf­bar unter https://​www​.vgn​.de/​n​e​t​z​-​f​a​h​r​p​l​a​e​n​e​/​l​i​n​i​en/