Bau­ar­bei­ten zwi­schen Mem­mels­dorf und Mee­de­ns­dorf: Bus­se neh­men Umlei­tung

Wegen Bau­ar­bei­ten zum Aus­bau der Kreis­stra­ße BA 43 zwi­schen Mem­mels­dorf und Mee­de­ns­dorf neh­men die Bus­se der Lini­en 907, 917 und 927 ab Mon­tag, 5. Okto­ber, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 27. Novem­ber, eine Umlei­tung. Dadurch kön­nen eini­ge Hal­te­stel­len nicht bedient wer­den. Beson­ders betrof­fen ist die Linie 927, hier gilt vor­über­ge­hend ein abwei­chen­der Fahr­plan. Die Linie 907 kann auf der Rück­fahrt Rich­tung Bam­berg die Hal­te­stel­len „Mem­mels­dorf Rat­haus“ und „Hohes Kreuz“ nicht bedie­nen. Statt­des­sen wer­den die Hal­te­stel­le „See­hof­hal­le“ und eine Ersatz­hal­te­stel­le in der Hohen­stein­stra­ße gegen­über der Ein­mün­dung Am Hohen Kreuz bedient. Die Bus­se der Linie 927 fah­ren nach einem geson­der­ten Fahr­plan, den die Stadt­wer­ke auch auf ihrer Inter­net­sei­te und an den Hal­te­stel­len ver­öf­fent­li­chen. Die Fahr­gä­ste wer­den gebe­ten, zu beach­ten, dass auf eini­gen Fahr­ten nicht alle Hal­te­stel­len bedient wer­den kön­nen und es auf­grund der Umlei­tung zu Ver­spä­tun­gen kommt.

Hier der Ersatz­fahr­plan: