Neu­er BCL-Spiel­plan ver­öf­fent­licht – öffent­li­ches Test­spiel geplant

symbolbild basketball

Die Bas­ket­ball Cham­pions League hat heu­te den neu­en Spiel­plan für die anste­hen­de Sai­son ver­öf­fent­licht. Seit letz­ter Woche steht ja bereits fest, dass Bro­se in Grup­pe F mit For­ti­tu­do Bolo­gna, RETA­bet Bil­bao und Pinar Kar­si­ya­ka spielt.

Die Spie­le im Über­blick:

27. Okto­ber, 20.30 Uhr: @Bologna

10. Novem­ber, 18.00 Uhr: @Bilbao

8. Dezem­ber, 20.00 Uhr: vs. Kar­si­ya­ka

23. Dezem­ber, 18.00 Uhr: @Karsiyaka

12. Janu­ar, 20.00 Uhr: vs. Bil­bao

27. Janu­ar, 20.00 Uhr: vs. Bolo­gna

Der Grup­pen­er­ste und ‑zwei­te zieht ins Ach­tel­fi­na­le ein. Das wird in einer Best-of-Three-Serie aus­ge­spielt. Der Gewin­ner kommt ins Vier­tel­fi­na­le, das eben­falls über maxi­mal drei Spie­le geht. Am Ende steht vom 7. bis 9. Mai das FINAL FOUR.

Um die War­te­zeit zum ersten Heim­spiel zu ver­kür­zen, plant Bro­se Bam­berg ein zusätz­li­ches Test­spiel – mit Publi­kum – in der BRO­SE ARE­NA. Datum, Geg­ner und Kar­ten­pro­ze­de­re wer­den in den kom­men­den Tagen bekannt­ge­ge­ben.