Zau­ber­künst­ler Alex­an­der Leh­mann im Jun­gen Thea­ter Forch­heim

Alexander Lehmann. Foto: Jean_Ferry
Alexander Lehmann. Foto: Jean_Ferry

“Natür­lich nicht Über­na­tür­lich”

Alex­an­der Leh­mann ist Zau­ber­künst­ler, der in Erin­ne­rung bleibt. Er spielt mit Gedan­ken, bricht Natur­ge­set­ze und liebt Situa­tions-Komik. Nach allen Regeln der Kunst wer­den Sie an die­sem Abend getäuscht und erle­ben unver­gess­li­che Momen­te. Ablen­kung, Geschick­lich­keit und Geheim­nis­se sind nur eini­ge Zuta­ten, die die­sen Abend zu einem außer­ge­wöhn­li­chen Erleb­nis machen. Bewusst wer­den alle Kli­schees der Zau­ber­kunst über­gan­gen, aber trotz­dem bleibt der Grund­ge­dan­ke der Zau­be­rei erhal­ten: „die Rea­li­tät wird für einen kur­zen Augen­blick auf den Kopf gestellt.“ Der Abend ent­hält eini­ge Über­ra­schun­gen und jeder Moment endet anders, als Sie es erwar­tet haben. Machen Sie sich auf einen Künst­ler gefasst der jung und zugleich unver­schämt gut ist!

  • Datum: Frei­tag, 2. Okto­ber 2020
  • Uhr­zeit: 20:00 Uhr
  • Dau­er: 70 Minu­ten, kei­ne Pau­se
  • Ort: Jun­ges Thea­ter Forch­heim, Kasern­stra­ße 9, 91301 Forch­heim
  • Ein­tritt: Nur VVK 17,50 €, ermä­ßigt 14,20 € (inkl. VVK- und System­ge­büh­ren)
  • Infos über Vor­ver­kauf:
    • Kar­ten gibt es bei allen an das Reser­vix Ticket­sy­stem ange­schlos­se­nen Vor­ver­kaufs­stel­len, in Forch­heim z.B.
      • NN-Ticket-Point Forch­heim, Horn­schuch­al­lee 7 (09191/722011),
      • Der Tabak­la­den Hocke, Haupt­stra­ße 30 (09191/60106).
      • Lot­to-Annah­me­stel­le Kef­fer­stein, Horn­schuh­al­lee 21 (09191/3515930)
    • Außer­dem im Thea­ter­bü­ro zu den Geschäfts­zei­ten (Kasern­stra­ße 9, Di & Fr. 8:00 ‑12:00 Uhr 09191/65168) sowie jeder­zeit online unter www​.jtf​.de