Wald­schä­den im Land­kreis Forch­heim – Exkur­si­on mit der Wald­be­sit­zer­ver­ei­ni­gung Frän­ki­sche Schweiz

Exkur­si­on mit der Wald­be­sit­zer­ver­ei­ni­gung Frän­ki­sche Schweiz

Frei­tag, 2. Okto­ber 2020, 16 Uhr

„Der Kli­ma­wan­del ist nun schon seit län­ge­rer Zeit eines der prä­sen­te­sten The­men in den Medi­en. Bei die­sem Wald­spa­zier­gang wird die Dring­lich­keit poli­ti­schen Han­delns auch für den Lai­en auf ein­drucks­vol­le Wei­se ‚begreif­bar‘. Es ist ein Blick in die Zukunft des deut­schen Wal­des und zwar lei­der ein sehr düste­rer“, so Mat­thi­as Kraft von der Wald­be­sit­zer­ver­ei­ni­gung Frän­ki­sche Schweiz e.V., der die Exkur­si­on lei­ten wird.

Gemein­sam schau­en wir uns eine Flä­che an, auf der nicht die bereits viel­fach betrof­fe­nen Fich­ten und Kie­fern lei­den und ster­ben, son­dern Buchen und ande­re Edel­laub­höl­zer. Wie es dazu kom­men konn­te, wel­che Mög­lich­kei­ten wir haben, auf die­se Ent­wick­lun­gen zu reagie­ren und wel­che ver­hee­ren­den Neben­wir­kun­gen noch damit ein­her­ge­hen, all dies wol­len wir mit Ihnen im Rah­men die­ser Ver­an­stal­tung erör­tern und dis­ku­tie­ren.

Wegen Coro­na ist die Teil­neh­mer­zahl begrenzt und eine Anmel­dung unter wald@​energie-​klima-​allianz-​forchheim.​de erfor­der­lich. Nach der Anmel­dung erhal­ten Sie Infor­ma­tio­nen zur Ört­lich­keit, die Weg­be­schrei­bung und Anga­ben zu Park­mög­lich­kei­ten.