Blick über den Zaun: Son­ne­berg – Her­aus­ra­gen­de jun­ge Sän­ger im Gesell­schafts­haus

Edda Moser und ihre Mei­ster­schü­ler / Foto: Pri­vat

Die Stars von mor­gen gastie­ren mit ihrer pro­mi­nen­ten Dozen­tin Prof. Edda Moser am Frei­tag­abend in Son­ne­berg. Die Star­so­pra­ni­stin berei­chert schon seit fast 20 Jah­ren die erle­se­ne Rie­ge der Dozen­ten in Haus Mar­teau, der Inter­na­tio­na­len Musik­be­geg­nungs­stät­te des Bezirks Ober­fran­ken. Sie gilt nicht nur als eine der bekann­te­sten Sän­ge­rin­nen des 20. Jahr­hun­derts, mit ihren Mozart-Inter­pre­ta­tio­nen hat sie ein Stück Musik­ge­schich­te geschrie­ben. Mit den jun­gen Sän­ge­rin­nen und Sän­gern ihres Mei­ster­kur­ses für Gesang kommt sie am Frei­tag, 25. Sep­tem­ber nach Son­ne­berg. Das Kon­zert im Gesell­schafts­haus beginnt um 19 Uhr.

„Edda Moser hat mit ihrer Kunst Maß­stä­be gesetzt. Sie hat aber auch immer ihr Kön­nen an jun­ge Men­schen wei­ter­ge­ge­ben und als Pro­fes­so­rin an der Hoch­schu­le für Musik und Tanz in Köln zahl­rei­che Sän­ge­rin­nen und Sän­ger zu einer eige­nen Kar­rie­re geführt. Bis heu­te lei­tet sie Mei­ster­klas­sen an den renom­mier­te­sten Kon­ser­va­to­ri­en.“, sag­te Bun­des­prä­si­dent Frank-Wal­ter Stein­mei­er bei der Ver­lei­hung des Ver­dienst­or­dens der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land an die Dozen­tin im ver­gan­ge­nen Jahr.

Prof. Moser ist zudem Initia­to­rin und künst­le­ri­sche Lei­te­rin des 2006 gegrün­de­ten Fest­spiels der deut­schen Spra­che, das jeweils im Sep­tem­ber im histo­ri­schen Goe­the-Thea­ter in Bad Lauch­städt statt­fin­det.

Die berühm­te Sopra­ni­stin war bis zum Ende ihrer akti­ven Kar­rie­re 1994 an allen gro­ßen Opern­häu­sern der Welt ein gefei­er­ter Star – ob Wie­ner Staats­oper, Metro­po­li­tan Ope­ra oder Sca­la.

„Das Wis­sen und die Erfah­rung einer so erfolg­rei­chen Sän­ge­rin sind für jun­ge Sän­ger auf dem Weg zu ihrer Pro­fi­kar­rie­re unbe­zahl­bar. Haus Mar­teau auf Rei­sen-Kon­zer­te sind immer beson­ders mit­rei­ßen­de Kon­zert­er­leb­nis­se. Schön, dass wir damit auch wie­der nach Son­ne­berg kom­men kön­nen“, lädt Bezirks­tags­prä­si­dent Hen­ry Schramm zum Gesangs­abend im Gesell­schafts­haus ein.

Haus Mar­teau auf Rei­sen in Son­ne­berg mit dem Mei­ster­kurs für Gesang und Prof. Edda Moser

Frei­tag, 25. Sep­tem­ber 2020 um 19:00 Uhr im Gesell­schafts­haus, Char­lot­ten­stra­ße 5 in 96515 Son­ne­berg

Kar­ten zu 12/10 Euro im Vor­ver­kauf bei der Tou­rist­infor­ma­ti­on Son­ne­berg, Bahn­hofs­platz 3, 96515 Son­ne­berg, 03675 702711, an der Abend­kas­se 14/12 Euro

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.haus​-mar​teau​.de