Bay­reuth: “Die Sum­mer e.V.” gestal­ten den Rudl­städ­ter Platz insek­ten­freund­lich – wer hilft mit?

Pres­se­mit­tei­lung vom 23.09.2020

Die Sum­mer e.V.

Mit­mach­ak­ti­on am 02.10.2020:„Der Rudol­städ­ter Platz wird insek­ten­freund­lich!“

Im Rah­men des Bun­des­pro­jekts „Urba­ne Insek­ten­bio­to­pe“ will der Ver­ein „Die Sum­mer“ Bay­reuth zur insek­ten­freund­li­chen Vor­zei­ge­stadt ent­wickeln. Das erste Urba­ne Insek­ten­bio­top mit einer Blüh­wie­se, einem Tot­holz­ele­ment und einer sand­ge­füll­ten Trocken­stein­mau­er soll auf dem Rudol­städ­ter Platz am 02.10.2020 ent­ste­hen. Alle Inter­es­sier­ten sind herz­lich ein­ge­la­den – gemein­sam mit dem Ver­ein – die Mit­mach­ak­ti­on zu eröff­nen und direkt mit­an­zu­packen. Werk­zeu­ge und Hand­schu­he wer­den vor Ort gestellt. Das Hygie­nekon­zept wird zu Beginn der Ver­an­stal­tung erläu­tert.

Wo? Rudol­städ­ter Platz (Kreu­zung Bir­ken­stra­ße und Uni­ver­si­täts­stra­ße)

Wann? Frei­tag, 2. Okto­ber, Beginn: 9:30 Uhr

Pro­gramm: 9:30 –10:00 Uhr Eröff­nung der Ver­an­stal­tung und Rede­bei­trä­ge (Herr Ober­bür­ger­mei­sterTho­mas Ebers­ber­ger, Lei­ter des Stadt­gar­ten­amts Herr Robert Pfei­fer, Pro­jekt­lei­ter Herr Tho­mas Pickel)

10:00 –18:00 Uhr Mit­mach­ak­ti­on: Gemein­sa­mes Schau­feln, Mau­ern, Säen, Boh­ren uvm. Das Pro­jekt “Urba­ne Insek­ten­bio­to­pe” wird im Bun­des­pro­gramm bio­lo­gi­sche Viel­falt vom Bun­des­amt für Natur­schutz mit Mit­teln des Bun­des­mi­ni­ste­ri­ums für Umwelt, Natur­schutz und nuklea­re Sicher­heit geför­dert. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt kön­nen­Sie den Pres­se­mit­tei­lun­gen des BMU und BfN ent­neh­men:

•https://​www​.bmu​.de/​p​r​e​s​s​e​m​i​t​t​e​i​l​u​n​g​/​f​u​e​r​-​m​e​n​s​c​h​-​u​n​d​-​n​a​t​u​r​-​m​e​h​r​-​i​n​s​e​k​t​e​n​l​e​b​e​n​s​r​a​e​u​m​e​-​i​n​-​b​a​y​r​e​u​th/

•https://www.bfn.de/presse/pressemitteilung.html?no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=6955&cHash=e0b1b3cd9fc04df556bcebda9513c4d3&fbclid=IwAR1f29kri1Sh4KvnM-OVkTAqu8A3Ez6bb34wjEyV_6eCk2ju4WJIfB46ejw