Lite­ra­tur­kreis im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk in Bay­reuth

“Nimm und lies!”: Am Mitt­woch, 30. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr trifft sich wie­der der Lite­ra­tur­kreis des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­wer­kes. Unter Lei­tung von Dr. Jür­gen Raithel, Ger­ma­nist, und Stu­di­en­lei­te­rin Dr. Ange­la Hager lesen und dis­ku­tie­ren Bücher­be­gei­ster­te dies­mal in den Räu­men der ESG, Richard-Wag­ner-Stra­ße 24 (1. Stock). Im Mit­tel­punkt steht der Roman “Neu­jahr” der Best­sel­ler-Autorin Juli Zeh. Für den Abend ist eine vor­he­ri­ge Anmel­dung erfor­der­lich unter info@​ebw-​oberfranken-​mitte.​de oder tele­fo­nisch unter 0921 56 06 81–0; das aktu­el­le Hygie­nekon­zept ist ein­seh­bar unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den sind will­kom­men.