1. Mann­schaft der “Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf” absol­vier­te Bun­des­li­ga­auf­takt im E‑Dart

Bun­des­li­ga­auf­takt E‑Dart am 19.09.2020

Am ersten Spiel­tag der DSAB Bun­des­li­ga muss­te die 1. Mann­schaft der Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf zu den Favo­ri­ten nach Det­tel­bach rei­sen. Dort wur­den sie von der Dart­mann­schadft und Haupt­run­den­ge­win­ner der Vor­jah­res­sai­son „Mac Leods“ erwar­tet.

Auf­stel­lung der Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf: Rüdi­ger Schrö­der, Armin Engel, Andre­as Sei­bel und Bene­dikt Gut.

Lei­der ließ der Favo­rit weni­ge Chan­cen aus, wes­halb sich die Strul­len­dor­fer mit einem 16:4 geschla­gen geben muss­ten. Trotz die­ser rela­tiv ein­deu­ti­gen Nie­der­la­ge ist dies kein Grund die Köp­fe hän­gen zu las­sen.

Am 03.10.2020 geht es zum Dop­pel­spiel­tag nach Wei­den. Dort wird gegen den Mit­auf­stei­ger „DC Wald­rast e.V. 1“ und „DC Black Pub“ gespielt.

Bene­dikt Gut